L’Tur: Reisemarkt Baden-Baden so groß wie nie


19 Jan 2011 [09:50h]     Bookmark and Share


L’Tur: Reisemarkt Baden-Baden so groß wie nie

L’Tur: Reisemarkt Baden-Baden so groß wie nie



Am 15. Januar sorgen über 120 Aussteller auf der L’TUR-Hausmesse in Baden-Baden für Urlaubslaune

Baden-Baden – Am 15. Januar findet bereits zum zwölften Mal der L’TUR-Reisemarkt im Kongresshaus Baden-Baden statt. Von 14 bis 16 Uhr informieren rund 120 Aussteller aus mehr als 30 Ländern über aktuelle Urlaubstrends – so viele wie noch nie!

Wie bereits im letzten Jahr ist auch 2011 die Türkei das Partnerland der Reisemesse. Und das aus gutem Grund: Die Strände an Ägäis und Riviera gehören zu den attraktivsten Reisezielen des Sommers. Im vergangenen Jahr waren das 4-Sterne-Haus „Grand Hotel Artside“ in Side und das Luxushotel „Miracle Resort“ in Antalya-Lara die von L’TUR-Kunden am häufigsten gebuchten All inclusive-Hotels. Das „Hillside Su“ in Antalya überzeugte als gefragtestes L’TUR-Hotel mit fünf Sternen.

Doch nicht nur die Türkei, auch viele weitere Top-Destinationen präsentieren sich im Kongresshaus. Mit dabei: Spanien, das liebste Reiseland der Deutschen 2010, sowie Dubai, Thailand und die Dominikanische Republik, die besonders bei Fernreise-Fans gefragt waren. Aber auch viele Ziele, die mit Traumstränden punkten, wie die Malediven, Kuba oder Sri Lanka, werden mit einem Stand vertreten sein.

Der Oberbürgermeister von Baden-Baden, Wolfgang Gerstner, hat bereits seinen Besuch auf der Messe angekündigt. Im Anschluss an den Reisemarkt findet in der Eisarena auf dem Augustaplatz der sportliche Höhepunkt statt: Die L’TUR-Weltmeisterschaft im Eisstockschießen, bei der die Aussteller ihr Geschick auf dem Eis zeigen.

Gut zu wissen: Wer auf dem Reisemarkt kurz entschlossen am L’TUR-Stand eine Pauschalreise bucht, bekommt drei Prozent Messerabatt. Und wer richtig Glück hat, kann eine Türkeireise für zwei Personen gewinnen. Es winkt eine Woche im Doppelzimmer mit Ultra All inclusive-Verpflegung im Luxushotel „Crystal Palace Luxury Resort & Spa“ inklusive Flug.

Foto: Edgar Delmont






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *