Charmante Alpenresorts made in Germany


19 Jan 2011 [09:42h]     Bookmark and Share


Charmante Alpenresorts made in Germany

Charmante Alpenresorts made in Germany



STROMBERGER PR betreut ab Januar 2011 die Öffentlichkeitsarbeit der österreichischen Häuser der Travel Charme Hotels & Resorts

München – Ab sofort betreut STROMBERGER PR die Öffentlichkeitsarbeit der österreichischen Häuser der Hotelgruppe Travel Charme Hotels & Resorts. Neben dem Travel Charme Ifen Hotel im Kleinwalsertal zählt nun auch das Travel Charme Fürstenhaus Am Achensee zum Portfolio der auf den Tourismus spezialisierten PR-Agentur. Die Travel Charme Hotels & Resorts AG mit Sitz in Zürich betreibt mit der Marke Travel Charme derzeit zwölf Häuser der Vier- bis Fünf-Sterne-Superior-Kategorie in Deutschland, Österreich und Italien. Die Gruppe hat sich als eine der ersten Gesellschaften in Deutschland konsequent auf die Urlaubshotellerie im Qualitätstourismus ausgerichtet. Die Werte Tradition, Individualität, Qualität, Lebensfreude und Preiswürdigkeit so wie das Versprechen „Sie haben es gut“ sind in der Philosophie fest verankert und werden von jedem Mitarbeiter der Hotelgruppe täglich gelebt. Alle Travel Charme Hotels und Resorts befinden sich an bevorzugten, prominenten Standorten, sind auf die Natur und das Freizeitangebot ausgerichtet und zeichnen sich durch eine persönliche Atmosphäre aus. 

Berg oder See? Das Travel Charme Fürstenhaus Am Achensee in Tirol bietet beides in beeindruckender Weise. Direkt am Ufer des Achensees gelegen, ergibt sich ein spektakulärer Blick auf das Bergpanorama des Rofan- und Karwendelgebirges. Die Geschichte des Fürstenhauses reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück, wo einst eine Fischerhütte stand. Nach vielen ereignisreichen Jahren eröffnete das Vier-Sterne-Superior-Hotel unter der Travel Charme Flagge wieder seine Pforten und zählt heute zu den beliebtesten Resorts in den Alpen. 119 exquisit ausgestattete Zimmer und Suiten mit herrlichem Ausblick, das 3.000 Quadratmeter große PURIA Premium Spa auf zwei Etagen, ein Pool im Freien, das feine kulinarische Angebot im Rahmen der GenussPlus Pension sowie drei Veranstaltungsräume locken nach Tirol. Die umgebende Natur bildet den idealen Rahmen für sportliche Aktivitäten Sommer wie Winter. Gäste können von Segeln, Surfen, Rudern über Wandern, Biken, Golfen bis hin zu Langlauf, Skischuhwanderungen und alpine Abfahrten wählen.

Nach einer zweijährigen Bauphase öffnete das Travel Charme Ifen Hotel Ende Juli 2010 als erstes Fünf-Sterne-Hotel in Hirschegg im Kleinwalsertal neu. Reduzierte Formen und klare Linien greifen den Stil des geschichtsträchtigen Hauses von 1936 auf und verschmelzen mit edlem Design, zartem Couleur und Elementen aus der Natur zu alpiner Eleganz. Unter der Federführung des italienischen Designers Lorenzo Bellini entstand ein zeitgemäßes Hotel mit 125 Zimmer und Suiten, das seinesgleichen sucht. Möbel, Stoffe und Accessoires schaffen in Kombination mit Holz und Granit, warmen Naturtönen wie Braun und Creme sowie akzentuierendem Rot und Grau ein edles Ambiente. Erst im November 2010 wurde die Kilian Stuba mit 15 Punkten und zwei Hauben vom Gault Millau Österreich in die Top-Liga der Gourmetrestaurants befördert. Eine Lounge und Bar, das 2.300 Quadratmeter große PURIA Premium Spa mit einem Innenpool sowie einem Panorama-Außenwhirlpool, Saunen und Dampfbädern, das Spielzimmer „Burmi“, zwei Veranstaltungsräume sowie eine Tiefgarage erfüllen höchste Ansprüche an Komfort und Wohlfühlen.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *