Bali: Insel der Götter und Dämonen


18 Jan 2011 [10:18h]     Bookmark and Share


Bali: Insel der Götter und Dämonen

Bali: Insel der Götter und Dämonen



Am 23. Januar um 17.05 Uhr entführt die Reisereportage „Fernweh“ im Bayerischen Fernsehen nach Bali

Bali – Umgeben von nebelverhangenen Vulkanbergen, traumhaften Stränden und mystischen Tempeln erlebt der Zuschauer den von Spiritualität geprägten Alltag der Balinesen. Zum Beispiel besucht er den Brahmanen Gusde, dessen Vorfahr einst den Hinduismus auf die indonesische Insel brachte.

Im Dorf Mas, das versteckt im Landesinneren liegt, ist der Zuschauer zu Gast bei der Familie des Brahmanen Ida Bagus Wedha, dem Nachfahren eines Inselheiligen. Gemeinsam mit Gusde, dem Sohn der Familie, lernt er Bali von einer sehr persönlichen Seite kennen. Bei verschiedenen Zeremonien zeigt Gusde, wie untrennbar der balinesische Hinduismus mit dem Alltag der Menschen verwoben ist. Er selbst hat in der Schweiz Hotelmanagement studiert und weiß, wie unverständlich manche Riten für uns „Westler“ scheinen. In Ubud, dem kulturellen Zentrum Balis, lädt Agung Rai in sein Zuhause ein. Es dient als Treffpunkt der vielen Künstler und Musiker, die in dem kleinen Dorf leben. Ubud liegt inmitten exotischer Berg- und Dschungellandschaften im Herzen der Insel. Wie überall auf Bali lauschen Besucher hier der traditionellen Gamelanmusik, deren zauberhafte Klänge von Gongs und Metallschalen durch die Nacht schwingen. Am Fuße des heiligen Agung-Vulkans zeigen Einheimische, wie die exotische Schlangenfrucht angebaut und der traditionelle Palmenschnaps (Arak) gebrannt wird. Nicht zuletzt laden Bilder von endlosen Sandstränden zu wohlig tropischer Winterflucht.

Wen nun die Reiselust gepackt hat, kann alle Drehorte im Rahmen einer exklusiven BR Zuschauerreise entdecken. Die 18-tägige Bali-Rundreise hat der Münchener Asienspezialist Lotus Travel Service eigens für alle BR Zuschauer zusammengestellt. Sie kostet ab 3.881 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Flug ab/bis München mit Stopover in Singapur und Bayern 1 Reiseleitung.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *