Alltours: Kooperation will in der Zielgruppe der Best Ager Umsatz steigern


13 Jan 2011 [17:09h]     Bookmark and Share




alltours Reisecenter und Mediplus Reisen vereinbaren Zusammenarbeit

Duisburg/Bonn – Die Reisecenter alltours GmbH (RCA) und der Reise­veranstalter Mediplus Reisen haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. Ab sofort bieten die 210 alltourseigenen Reisebüros und Franchisepartner gesundheits­affine Reisen des Bonner Spezialveranstalters an.

„Mediplus Reisen ist führender Anbieter von Gesundheitsreisen. Wir freuen uns, jetzt auch Angebote dieses renommierten Veranstalters unseren Kunden in der Zielgruppe Best Ager anbieten zu können. Gleichzeitig erweitern wir damit unser erdgebundenes Reiseangebot“, sagte Stefan Schrödel, Geschäftsführer von RCA.

Der Spezialist für „Best Ager“-Reisen ist TÜV zertifiziert und wurde weltweit als erster Wellness-Veranstalter ausgezeichnet.

 Bekannt geworden ist Mediplus Reisen insbesondere als Vermarkter von Wellness- und Kur- Urlauben sowie ärztlich begleitete Fernreisen im Anzeigengeschäft. Da diese Produkte unter der Marke Mediplus Reisen „Select“ jetzt auch am Counter buchbar sind, hat RCA damit die Chancengleichheit für seine Mitarbeiter und Franchisenehmer erreicht.

 „Die Reisecenter von alltours stehen für hohe Beratungskompetenz. Wir freuen uns, einen verlässlichen und dynamischen Partner für diese Kooperation gefunden zu haben“, sagte Thomas Kruse, Bereichsleiter touristische Partner bei der Mediplus GRUPPE.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *