Sunparks mit neuer Ausrichtung in 2011


13 Jan 2011 [10:08h]     Bookmark and Share


Sunparks mit neuer Ausrichtung in 2011

Sunparks mit neuer Ausrichtung in 2011



Sunparks konzentriert sich auf Belgien

Köln – Im Zuge der Umstrukturierung innerhalb der Pierre & Vacances Center Parcs Group konzentriert die Marke Sunparks ihr Angebot zukünftig auf Belgien. Die belgischen Sunparks-Ferienanlagen sind seit vielen Jahren hervorragend etabliert. Sie punkten vor allem mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Drei komfortable Ferienparks in den schönsten Naturlandschaften Belgiens – Die Anlagen Oostduinkerke, Kempense Meren und Ardennen in Belgien firmieren weiterhin unter der Marke Sunparks. Zu ihren besonderen Highlights zählt die naturnahe Erholung: In Sunparks Oostduinkerke an der Nordsee liegt der Strand direkt vor der Haustür, Sunparks Kempense Meren, nicht weit von Antwerpen, ist umgeben von weitläufigen Wäldern und klaren Badeseen. In Sunparks Ardennen, mitten in einem ausgedehnten Waldgebirge, kommen sportbegeisterte Gäste bei ausgedehnten Wanderungen, Klettertouren oder bei Kanu-Ausflügen auf ihre Kosten.

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis in leicht erreichbarer Nähe – Ein großes Plus der Sunparks-Ferienanlagen in Belgien sind das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis und die gute Erreichbarkeit für Urlauber aus Deutschland. Dank hoher Investitionen konnte die Qualität dieser Ferienparks in den letzten Jahren weiter optimiert werden. Durch die Umstrukturierung erhalten die Parks jetzt außerdem mehr Autonomie, profitieren von kürzeren Entscheidungswegen und können so noch schneller auf die aktuellen Bedürfnisse der Gäste eingehen.

Tourist Guide: Inspirationen für einen rundum gelungenen Urlaub – Der 2009 erfolgreich lancierte Tourist Guide wird auch 2011 wieder ein wertvolles Hilfsmittel zur Planung eines auf die individuellen Interessen und Bedürfnisse zugeschnittenen Urlaubs sein: In den Bereichen Aktivitäten, Kultur, Kulinarisches und Shopping finden sich Insider-Tipps zu Sportmöglichkeiten, Museumsbesuchen, gastronomischen Erlebnissen oder den besten Einkaufs-Zielen in der Umgebung. 

Attraktive Frühbucher-Vorteile – Sunparks gewährt bis sechs Monate vor Anreise 20 Prozent Frühbucherrabatt, bei Buchung bis drei Monate vorher noch zehn Prozent – ganzjährig in allen Parks auch während der Schulferien. Familien und Gäste ab 55 Jahren erhalten zu vielen Terminen eine Ermäßigung um weitere 20 Prozent, die mit dem Frühbucher-Rabatt kombinierbar ist.

Preisbeispiele – In Sunparks Oostduinkerke kostet ein großzügiges Select-Ferienhaus für vier Personen im Juni von Montag bis Freitag ab 323 Euro. Eine Woche im Doppelzimmer in Sunparks Kempense Meren ist im September ab 243 Euro buchbar. In Sunparks Ardennen gibt es das Standard-Ferienhaus für vier von Freitag bis Montag im November bereits ab 204 Euro (Preise inklusive 20 Prozent Frühbucher-Ermäßigung und 20 Prozent für Familien/Gäste ab 55).

Foto: Sunparks







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *