Austrian Airlines: Mit red lane schneller zum Abflug


05 Jan 2011 [16:25h]     Bookmark and Share


Austrian Airlines: Mit red lane schneller zum Abflug

Austrian Airlines: Mit red lane schneller zum Abflug



In nur 20 Minuten vom persönlichen Check-in zur Pass- und Sicherheitskontrolle bis zum Flugzeug. Mit privater Limousine oder Minivan direkt vors Flugzeug

Wien – Lufthansa Tochter Austrian Airlines bieten seit gestern gemeinsam mit dem Flughafen Wien einen neuen, exklusives Service: Mit red lane können Fluggäste bis spätestens 20 Minuten vor Abflug am Priority Terminal am Flughafen Wien eintreffen und den separaten Check-in und eine eigene Pass- und Sicherheitskontrolle besonders schnell passieren. Die Fluggäste werden anschließend mit einer bequemen Limousine oder Minivan des Flughafens Wien direkt zum Flugzeug gebracht.

Das neue Service können Reisende bis 24 Stunden vor Abflug online bestellen. Von der Austrian Website werden die Fluggäste direkt auf das Reservierungsformular vom Flughafen Wien weitergeleitet. Red lane kostet 99 Euro und gilt für alle Austrian Flüge – außer für Flüge in die USA, Kanada und Tel Aviv. Red lane kann von Fluggästen genutzt werden, die einen Austrian Flug gebucht haben und nur mit Handgepäck reisen. Es hilft daher vor allem Geschäftsreisenden, wertvolle Zeit zu sparen.

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *