The Ritz-Carlton Hotel Company benennt mit Pascal Duchauffour Area Vice President für Europa, Naher Osten und Afrika


22 Dez 2010 [11:08h]     Bookmark and Share


The Ritz-Carlton Hotel Company benennt mit Pascal Duchauffour Area Vice President für Europa, Naher Osten und Afrika

The Ritz-Carlton Hotel Company benennt mit Pascal Duchauffour Area Vice President für Europa, Naher Osten und Afrika



The Ritz-Carlton Hotel Company benennt mit Pascal Duchauffour Area Vice President für Europa, Naher Osten und Afrika

Chevy Chase (USA)/Dubai – Der Franzose Pascal Duchauffour zeichnet mit sofortiger Wirkung als Area Vice President für die Marken The Ritz-Carlton, Bulgari Hotels & Resorts und Edition Hotels in Europa, im Nahen Osten und Afrika verantwortlich. Hervé Humler, President und Chief Operating Officer der The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C., überträgt Duchauffour somit die operative Entwicklung und Portfolio-Erweiterung der drei Luxusmarken in der Region EMEA (Europe-Middle East-Africa).

Vor seiner Beförderung war der 44-Jährige in Doppelfunktion für die fünf bestehenden Ritz-Carlton Hotels im Nahen Osten und als Generaldirektor für das im Januar 2011 eröffnende The Ritz-Carlton, Dubai International Financial Centre zuständig. Bevor ihn sein Weg nach Dubai führte, leitete Pascal Duchauffour von 2003 bis 2007 ebenfalls als General Manager das The Ritz-Carlton, Bahrain Hotel & Spa. Er fungierte darüber hinaus als Resident Manager in den Ritz-Carlton Hotels in Singapur und als Hotel Manager in Schanghai. Während seiner sechsjährigen Tätigkeit im The Ritz-Carlton, San Francisco bekleidete Duchauffour unterschiedlichste Positionen und war dort maßgeblich in der ersten der beiden erfolgreichen Bewerbungen um den Malcolm Baldridge National Quality Award des Amerikanischen Wirtschaftsministeriums involviert. Weiterhin unterstützte er mit seiner Erfahrung zahlreiche Hoteleröffnungen, beispielsweise in Beijing Central Place, Seoul, Kuala Lumpur und Double Bay in Australien. Bevor er 1991 zur The Ritz-Carlton Hotel Company stieß, arbeitete er im im Hôtel Le Meurice in Paris, im Four Seasons Hotel Inn on the Park in London und im Hôtel de Crillon in Paris, wo sein Einstieg in die Hotellerie begannn.

2011 kann der in Paris geborene Duchauffour auf 20 erfolgreiche Jahre bei The Ritz-Carlton zurückblicken. In Dubai ansässig, widmet er seine Freizeit seinen vier Kindern sowie dem Marathonlauf, Fußball und Karting.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *