Swoodoo: Preisvergleiche für Hotels und Airlines online


27 Dez 2010 [09:51h]     Bookmark and Share


Swoodoo: Preisvergleiche für Hotels und Airlines online

Swoodoo: Preisvergleiche für Hotels und Airlines online



Die führende Flug- und Hotelsuchmaschine Deutschlands verzeichnet 150 Millionen Abfragen seit Bestehen.
Deutschland vergleicht Reisepreise: Durchschnittlich sieben Millionen Suchen pro Monat auf swoodoo.com – Elf Testsiege seit Frühjahr 2007

München – Im Hotel Adlon für die Hälfte übernachten, 30 Prozent sparen beim New York Flug – Millionen deutscher Bürger durchsuchen täglich das Internet nach den günstigsten Preisen für Flüge und Hotels – mit steigender Tendenz. Mit dem Geschäftsmodell eines umfassenden und neutralen Preisvergleichs von über 700 Anbietern für Flüge und über 100 Hotelportalen für Hotels feiert die führende Suchmaschine Deutschlands, swoodoo.com, große Erfolge. In diesem Monat wurde die 150 millionste Suche erreicht – nur dreieinhalb Jahre nach dem Start des unabhängigen Dienstes. Auch der rasante Erfolg der Flugsuche App fürs iPhone mit 600.000 Downloads innerhalb von sechs Monaten nach dem Markteintritt zeigt: Im Bereich Reise geht der Trend hin zum Preisvergleich im Internet.

„Zur Markteinführung unserer Flugsuchmaschine im Frühjahr 2007 mussten wir genau erklären, was sich hinter unserer Technologie verbirgt. Mittlerweile kennt man Metasuchmaschinen http://www.pressebox.org/eng/agentmenu/newnachrichtzum Preisvergleich – für viele gehört es mittlerweile zur Reiseplanung fest dazu, die Preise für Flüge und Hotels vorab im Internet zu checken“, sagt Dr. Christian Saller, Chief Executive Officer der swoodoo AG. Laut dem Suchmaschinen-Experten lassen sich durchschnittlich 30 Prozent, manchmal sogar bis zu 70 Prozent vom Flug- oder Zimmerpreis durch das vergleichen der Preise im Internet sparen.

Das Medienecho, das die Suchmaschine hervor rief, ist beeindruckend: So wird der kostenlose Service von swoodoo empfohlen von Stiftung Warentest. Zudem gewann die Suchmaschine bereits Testsiege im Preisvergleich bei Bild am Sonntag, Clever Reisen, ComputerBild, Geo Saison, Getestet.de, Focus Money und dem österreichischen Magazin Reise aktuell. Die Hotelsuchmaschine fand im Vergleich die günstigsten Preise bei Tests der Frankfurter Rundschau, Berliner Zeitung, Reise aktuell und des Kölner Stadt-Anzeigers. Die Stuttgarter Sonntagszeitung Sonntag aktuell nannte swoodoo das „Das Google der Lüfte“ und „(…) ein Fortschritt für den Menschen auf der Suche nach dem besten Billigflug (…)“. Auch Uwe Krist, Reiseexperte beim SAT1 Frühstücksfernsehen hielt swoodoo von Beginn an für „einen der besten Anbieter im Preisvergleich“.

Seit April 2010 bietet swoodoo die Flugsuche auch als App für iPhone, iPad und iPod Touch – innerhalb von sechs Monaten erzielte die kostenlose Smartphone Anwendung 500.000 Downloads im App Store. Im Oktober 2010 listete die Bild am Sonntag die Flugsuche unter den Top 3 Applikationen, die das Leben günstigster machen, im Bereich Reise. Das Fachmagazin iPhoneWelt platziert die Flugsuche ebenfalls unter den Top 4 Anwendungen für Reisende. Auch die Bildzeitung erhob die Flugsuche App zu den Top 3 Anwendungen fürs Handy in diesem Bereich.

 






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *