iPILOT ist „Ready for Take-Off“


09 Dez 2010 [12:55h]     Bookmark and Share


iPILOT ist „Ready for Take-Off“

iPILOT ist „Ready for Take-Off“



Kette professioneller Flugsimulatoren eröffnet Store am Airport München

München – “Take-Off” für iPILOT am Münchner Flughafen! Rund 50 Flugbegeisterte haben am Mittwoch die Eröffnung des iPILOT-Stores im Ankunftsbereich des Terminal 2 gefeiert – und durften unter fachkundiger Anleitung eines echten Flugkapitäns zu einem ersten virtuellen Rundflug im Cockpit einer Boeing 737 abheben. Der Simulator bietet ein so realistisches Flugerlebnis, dass selbst Luftfahrt-Profis buchstäblich auf iPILOT „fliegen“. Erste Kundin im neueröffneten Store war die Mitarbeiterin einer großen deutschen Fluggesellschaft, die einen Simulatorflug als Weihnachtsgeschenk für ihren Vater buchte. München ist der erste deutsche Standort von iPILOT, Europas erster Kette professioneller Flugsimulatoren.

Wolfram Schleuter, CEO und Gründer von iPILOT: „Einmal auf dem Pilotensitz Platz nehmen und zu einem Rundflug starten – diesen Kindheitstraum kann sich jetzt jeder Luftfahrt-Fan ohne Vorkenntnisse erfüllen, zumindest virtuell. Mit der Eröffnung unseres Stores in München bieten wir pünktlich zu Weihnachten eine tolle und kreative Geschenk-Alternative zu den ansonsten obligatorischen Krawatten oder Parfums.“

Ein 30-minütiger Schnupperflug ist für 69 Euro, ein 60-minütiger Erlebnisflug für 129 Euro buchbar. Das „Virtual Type Rating“ mit mehreren jeweils einstündigen Ausbildungssegmenten und einem virtuellen Prüfungsflug kostet 699 Euro. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Tickets für iPILOT sind im Internet unter flyiPILOT.de buchbar.

iPILOT ist der weltweit erste Anbieter einer Kette von professionellen Flugsimulatoren mit Standorten in London sowie im Zentralbereich des Terminals 2 am Flughafen München. Weitere Informationen unter flyiPILOT.de.

Foto: IPilot






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *