Hotelreservierungen: Die Realität in der Hosentasche


09 Dez 2010 [14:14h]     Bookmark and Share


Hotelreservierungen: Die Realität in der Hosentasche

Hotelreservierungen: Die Realität in der Hosentasche



Street View Integration in mobiler HRS Hotelbuchungs-App

Köln – Seit heute steht Street View mit Bildmaterial der 20 größten deutschen Städte zur Verfügung. Der Zusatzdienst in Google Maps erlaubt realitätstreue 360-Grad-Panoramaansichten einer beliebigen Adresse. HRS, Europas führendes Hotelportal, ist als Launchpartner bereits zum Start dabei und bietet eine mobile App, die Nutzer bei ihrer Hotelauswahl unterstützt.

Durch die Integration von Street View in die Android App von HRS kann der User bereits auf der Hotelliste erkennen, ob für das gewünschte Hotel eine Street View Ansicht verfügbar ist. Street View ist eine Funktion innerhalb von Google Maps. Wählt der Nutzer auf seinem Smartphone ein Hotel aus der Liste mit Street View Markierung aus, so kann er auf der Detailseite über den Link zu Street View direkt in Google Maps springen und sich dort ein Bild vom Hotel und seiner Umgebung machen. Wer sich für ein Hotel entschieden hat, kann dieses auch von unterwegs direkt buchen.

Tobias Ragge, HRS-Geschäftsführer, zum neuen Service: „Mit unseren mobilen Applikationen setzt HRS als Innovationsführer bereits heute Maßstäbe in Sachen Hotelbuchung von unterwegs. Street View ist die ideale Ergänzung unserer Apps. Mittels der 360-Grad-Ansicht erhalten unsere Nutzer ein wirklichkeitsgetreues und vollständiges Bild von der Lage und Umgebung des gewünschten Hotels – so als ob sie schon live vor Ort wären. Damit unterstützen wir unsere Kunden zusätzlich zu den Kundenbewertungen bei der Auswahl des richtigen Hotels.“ HRS hat sich zum Ziel gesetzt, die Vorreiterrolle im Bereich der mobilen Hotelbuchung zu übernehmen: „Wir legen großen Wert darauf, unsere Apps kontinuierlich um innovative Funktionen wie nun Street View weiterzuentwickeln, um den Kunden neue Mehrwerte zu bieten“, so Ragge weiter.

Foto: HRS






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *