Studiosus beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis für „nachhaltigste Zukunftsstrategie“ nominiert


19 Nov 2010 [12:07h]     Bookmark and Share


Studiosus beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis für „nachhaltigste Zukunftsstrategie“ nominiert

Studiosus beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis für „nachhaltigste Zukunftsstrategie“ nominiert



Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis prämiert Unternehmen, Produkte und Marken, die vorbildlich wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden

München – Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis prämiert Unternehmen, Produkte und Marken, die vorbildlich wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden. Internationale Konzerne und Dax-Unternehmen konkurrieren dabei ebenso wie Traditions- und Familienbetriebe unterschiedlicher Branchen.

Am 26. November werden die Sieger beim 3. Deutschen Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf bekannt gegeben. Rund 560 Unternehmen haben am diesjährigen Wettbewerb teilgenommen. Zu den Gewinnern zählt schon jetzt Studiosus.

Eine hochkarätig besetzte Jury hat den Marktführer bei Studienreisen in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategien (KMU)“ als Finalist nominiert. Damit gehört Studiosus zu den „Top 4“ im Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen.

Ferner wurde der Münchner Reiseveranstalter für den Sonderpreis „Deutschlands recyclingpapierfreundlichste Unternehmen“ vorgeschlagen. Informationen zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis sind im Internet unter deutscher-nachhaltigkeitspreis.de abrufbar.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *