Malaysia Airlines erhält erste B737-800 der neuesten Generation


03 Nov 2010 [15:59h]     Bookmark and Share


Malaysia Airlines erhält erste B737-800 der neuesten Generation

Malaysia Airlines erhält erste B737-800 der neuesten Generation



Malaysia Airlines (MAS) hat am 1. November 2010 ihre erste Boeing 737-800 in Kuala Lumpur in Empfang genommen

Frankfurt/Main – Malaysia Airlines (MAS) hat am 1. November 2010 ihre erste Boeing 737-800 in Kuala Lumpur in Empfang genommen. Das erste von bis zu 55 neuen Flugzeugen symbolisiert mit der dynamischen, frischen Bemalung das neuartige Reiseerlebnis, das die Passagiere in den Flugzeugen der jüngsten Generation mit neuester Boeing „Skyline“-Ausstattung erwartet.

Kabinen mit modernster Technik – Malaysia Airlines ist die erste Vollservice-Fluggesellschaft weltweit, die die B737-800 mit der neuen Boeing „Skyline“-Innenausstattung betreibt. In Business und in Economy Class steht den Gästen das modernste Bordunterhaltungssystem mit Audio und Video on Demand zur Verfügung. Die geräumigeren Kabinen mit 160 Sitzen haben höhere Decken und sind mit „Mood Lighting“-System ausgestattet. Dieses weiterentwickelte Lichtsystem erlaubt einen besonders sanften und für die Passagiere angenehmen Wechsel der Beleuchtungsphasen. Die Anpassung des Lichts an den Tagesverlauf während des Fluges begünstigt die Umstellung des Biorhythmus auf die Tageszeit am Zielort und wirkt dem Jet-Lag entgegen.

Flottenausbau – Tengku Dato‘ Azmil Zahruddin, Managing Director and CEO: „In diesem Jahr erhalten wir drei B737-800, die erste A330-300 kommt nächstes Jahr. Das sind spannende Zeiten für uns, und unsere Passagiere können sich auf Flugzeuge der neuesten Generation freuen.“ Malaysia Airlines hat bis zu 55 B737-800, 25 A330-300 und sechs A380 bestellt.

Umweltschonendere neue Lackierung – Weiter sagte Azmil: „Die dynamische neue Lackierung mit Linien in den Unternehmensfarben Rot und Blau symbolisiert unser entschiedenes Bekenntnis zur typisch malaysischen, herzlichen Gastfreundschaft. Wir haben das neue Design aber auch deshalb aus den vielen Vorschlägen ausgewählt, weil es das umweltschonendste ist. Im Gegensatz zu unseren populären Hibiskus- und Helikonien-Motiven wird für die neuen, fließend klaren Linien viel weniger Farbe benötigt. Damit sparen wir signifikant Gewicht wodurch sich die Umweltbelastung verringert.“

Der Eröffnungsflug mit der ersten Malaysia Airlines B737-800 ist für den 15. November 2010 auf der Route Kuala Lumpur – Kota Kinabalu geplant; der erste kommerzielle Flug im Anschluss daran führt von Kota Kinabalu nach Tokio.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *