Gästefeedback verbessert Hotelqualität


01 Nov 2010 [12:40h]     Bookmark and Share


Gästefeedback verbessert Hotelqualität

Gästefeedback verbessert Hotelqualität



RTH startet eigenes Onlineportal zur intensiven Arbeit mit Hotelpartnern

Köln – Die REWE Touristik Hotels & Investments GmbH (RTH) startet ein eigenes Onlineportal zur ständigen Qualitätskontrolle und -verbesserung ihrer Urlaubshotels CLUB CALIMERA, lti hotels und PrimaSol Hotels. Urlauber und Hotelbetreiber profitieren gleichermaßen: RTH nutzt das Gästefeedback zur intensiven Arbeit mit den Hotelpartnern und die Zufriedenheit der Urlauber wächst.

RTH stellt den Hotelpartnern täglich detaillierte Feedback-Ergebnisse zur Verfügung. Das Onlineportal dokumentiert systematisch die Entwicklung der Gästezufriedenheit in detailscharfen Kategorien: vom Hotelzustand über die Leistungen des Hotelpersonals, die Qualität der Gastronomie bis hin zur Frage des eingelösten Katalogversprechens. „Wir kratzen nicht nur an der Oberfläche, wir forschen in der Tiefe“, so RTH-Geschäftsführer Rolf-Dieter Maltzahn. „Die Bewertungen unserer Gäste gehen damit weit über einen allgemeinen Eindruck hinaus.“

Das neue Portal, im Mai 2010 gestartet, ist Ausgangspunkt für einen umfassenden Qualitätssicherungsprozess der RTH: Verschlechtern sich die Gästebewertungen eines Hotels, unterstützen Coaches oder ausgesuchte Manager die Hotelbetreiber bei der Beseitigung der Mängel. „Wir haken nach, wir arbeiten mit unseren Partnern“, so Maltzahn. Bleibt der gewünschte Erfolg aus, trennt sich die REWE Touristik Hotels & Investments GmbH von den entsprechenden Hotels.

Resultat: Die Weiterempfehlungsrate des aktuellen RTH-Portfolios beim Bewertungsportal Holidaycheck ist im Schnitt auf 81 Prozent gestiegen, ein Zuwachs von 10 Prozentpunkten in den letzten zwei Jahren. Auch zum Sommerstart 2011 verändert sich das Hotelangebot der RTH: 15 Hotels sind nicht mehr dabei, 8 Hotels hinzugekommen. RTH startet somit mit 55 Hotels und 2 Nilschiffen in den kommenden Sommer. 2 CLUBs CALIMERA, 5 lti hotels und 1 PrimaSol Hotel sind neu im Programm, Kos und Zypern als Ziele bei den lti hotels neu erschlossen.

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*