Holland: Vergnügen für Vierbeiner – Hunde dürfen im Winter an den Strand


11 Okt 2010 [14:06h]     Bookmark and Share




Vergnügen für Vierbeiner: In der kalten Jahreszeit dürfen Hunde an den Strand

Noordwijk – Mit dem Herbst zieht es auch Hundebesitzer an die niederländische Küste, denn seit 1. Oktober dürfen ihre vierbeinigen Begleiter wieder am Meer herumtollen, an vielen Stellen sogar ohne Leine.

Zwischen Anfang April und Anfang Oktober haben Hunde an den meisten Strandabschnitten keinen Zugang. Im Herbst aber, nach Beendigung der offiziellen Badesaison, dürfen die vierbeinigen Freunde ungehindert am Meer Gassi gehen – verbunden mit der Aufforderung, dass Herrchen und Frauchen anfallende Hundehaufen sofort entfernen.

An wenigen Stränden dürfen Hunde das ganze Jahr über mitgenommen werden. So beispielsweise in Noordwijk aan Zee (Provinz Südholland), wo der Strand ab dem Boulevard (Strandpfahl 1) bis nach Katwijk für Vierbeiner freigegeben ist (4 Kilometer). Allerdings gilt auf dem Boulevard Leinenpflicht.

www.niederlande.de; www.zuid-holland.com







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *