B&B Hotels für Busreisegruppen


07 Okt 2010 [13:58h]     Bookmark and Share


B&B Hotels für Busreisegruppen

B&B Hotels für Busreisegruppen



Preisgünstig und komfortabel übernachten und mit dem Bus die schönsten Städte und Sehenswürdigkeiten entdecken. Spezielle Busreise-Specials der B&B Hotels machen dies möglich.

Wiesbaden –  Ob ein Besuch der Dresdner Semperoper, ein Ausflug in die Bundeshauptstadt Berlin oder in die bayerische Landeshauptstadt München – es gibt viele Gründe, sich für erlebnisreiche Ferien in Deutschland zu entscheiden.

Besonders preisgünstig und in zentraler Lage übernachten Bus-Reisende in den komfortablen Zimmern der B&B Hotels. Die Economy Hotelkette mit deutschlandweit 36 Häusern bietet Busgruppen spezielle Busraten ab 15 Personen an. Ein Einzelzimmer für die Reisebegleitung oder den Busfahrer steht bei dieser Teilnehmerzahl kostenlos zur Verfügung.

Die B&B Hotels punkten insbesondere mit ihrer Nähe zu Autobahnausfahrten sowie zahlreichen Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten. Kostenfreie Extra-Services wie Wireless LAN und Sky-TV sind Annehmlichkeiten, die ebenso gut ankommen.

Tipps für Busreise-Trips

Das B&B Hotel Potsdamer Platz, nur wenige Minuten von der Berliner Innenstadt entfernt, ist ein idealer Ausgangspunkt, um die beliebte Metropole zwischen Ost und West zu erkunden. Das B&B Hotel Berlin-Süd Genshagen ist aufgrund der direkten Lage an der Autobahn 10 bestens für Durchreisende nach Polen sowie ebenfalls für Berlin-Touristen geeignet.

Besucher des B&B Hotels Dresden benötigen nur wenige Minuten bis zur Altstadt, zum Zwinger und zur Frauenkirche. Mit den zahlreichen architektonischen Highlights wie der Frauenkirche, der Semperoper, dem Residenzschloss und zahlreichen weiteren historischen Baudenkmälern lädt die ehemalige königliche Residenz zu spannenden Besichtigungstouren ein.

Busgruppen, die die Bayern-Metropole erkunden möchten, stehen gleich zwei B&B Hotels zur Verfügung: Von den B&B Hotels München Nord und München Messe ist die Innenstadt mit der Frauenkirche, der Allianz Arena oder den Bavaria Filmstudios in kurzer Zeit zu erreichen.

Einmal in Bayern lohnt sich auch ein Ausflug nach Augsburg. Die rund 2000 Jahre alte Stadt bietet ein vielfältiges Kulturprogramm: Berühmtheiten wie Leopold Mozart, Bertold Brecht und der Handelsherr Jakob Fugger hatten hier ihr Zuhause. Für komfortable Übernachtungen eignet sich das B&B Hotel Augsburg.

Die zentral gelegenen B&B Hotels Frankfurt Nord und Frankfurt-Niederrad machen die Mainmetropole zu einem lohnenden Ausflugsort, die nicht nur mit ihrer imposanten Skyline lockt, sondern auch mit ihren traditionellen Gasthäusern und historischen Sehenswürdigkeiten.

Einen Teil deutscher Geschichte erleben Besucher der Stadt Koblenz. Schlösser, ehemalige Adelshöfe und herrschaftliche Bürgerhäuser ziehen auch hier zahlreiche Städteurlauber an. Das B&B Hotel Koblenz ist aufgrund der zentralen Lage direkt am UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal ein idealer Anlaufpunkt für Busreisende.

Von traditioneller Gartenkunst in einem der größten Barockgärten Deutschlands bis zu architektonischen Highlights hat Hannover für jeden Geschmack etwas parat. Besucher haben mit dem B&B Hotel Hannover und dem B&B Hotel Hannover-Garbsen, das direkt an der Autobahn 2 auf der Raststätte Garbsen Nord liegt, die Wahl zwischen zwei Häusern der Kette.

Rund 260 verschiedene Kneipen und eine der bedeutendsten Einkaufsstraßen des Landes – Düsseldorf zieht unterschiedliche Zielgruppen an. Im B&B Hotel Düsseldorf-Nord erholen sich diese von Shopping- und gemütlichen Kneipentouren.

 

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net (Archivbild)







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*