Dominikanische Republik: Touristische Ankünfte steigen um sechs Prozent im Juli 2010


06 Okt 2010 [11:38h]     Bookmark and Share


Dominikanische Republik: Touristische Ankünfte steigen um sechs Prozent im Juli 2010

Dominikanische Republik: Touristische Ankünfte steigen um sechs Prozent im Juli 2010



Im Vergleich zum Juli 2009 sind im ersten Halbjahr 6,16 Prozent mehr ausländische Touristen in die Dominikanische Republik eingereist.

Santo Domingo – Die Zahlen zeigen, dass der dominikanische Tourismus nach Weltwirtschaftskrise und Schweinegrippe dabei ist sich zu konsolidieren.

„Wir werden das Jahr mit schwarzen Zahlen abschließen, wie schon 2009, und unsere Führungsposition unter den karibischen Destinationen weiter ausbauen“, so der Tourismusminister der Dominikanischen Republik, Francisco Javier García, und er fügte hinzu: „es war richtig, trotz der Finanzkrise weiter in Werbung im In- und Ausland zu investieren“

Foto: FVA Dominikanische Republik







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*