CHEAPFLIGHTS MEDIA zum siebten Mal in Folge in der Tech Track 100 Liste


27 Sep 2010 [17:34h]     Bookmark and Share




Sunday Times Microsoft Tech Track 100 listet die einhundert am schnellsten wachsenden privaten Technologie-Unternehmen Großbritanniens auf

London, Boston  – Das weltweite Online-Mediennetzwerk Cheapflights Media mit den Online-Portalen www.cheapflug.de und www.zugu.de hat sich zum siebten Mal in Folge in der renommierten Liste der britischen Sunday Times Microsoft Tech Track 100 League einen Platz gesichert.

Die „Tech Track 100 League Table“  listet die einhundert am schnellsten wachsenden privaten Unternehmen der Sparten Technologie, Medien und Telekommunikation in Großbritannien auf. Die Auswertung basiert auf dem Umsatzwachstum der vergangenen drei Jahre. Die Liste ist in diesem Jahr im September zum zehnten Mal veröffentlicht worden.

„Wir freuen uns, erneut eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen zu sein und vor allem das einzige zu sein, das es sieben Jahre in Folge auf die Tech Track 100-Liste geschafft hat“, kommentiert Chris Cuddy, CEO von Cheapflights Media, die Auszeichnung. „Wir haben unser Unternehmen bereits 1996 gegründet und können uns gegenüber jüngeren Technologiefirmen behaupten. Das verdanken wir unseren fantastischen Teams auf beiden Seiten des Atlantiks. Die erfolgreiche Website Cheapflug.de und die anderen internationalen Seiten sind maßgeblich an unserem steten Wachstum beteiligt.“

Über Cheapflights Media

Der Flugspezialist Cheapflights Media ist ein weltweites Internet-Mediennetzwerk, das seit 1996 die Suche und den Vergleich von Ticketpreisen ermöglicht. Das Unternehmen mit Hauptsitz in London und weiteren Büros in Boston sowie Toronto dient seinen Werbepartnern und Kunden mit einer großen Auswahl an Websites und Serviceleistungen. Die Cheapflights Websites sind Online-Portale für die Suche nach und den Vergleich von Flugangeboten ins In- und Ausland. Sie halten Reiseführer und -tipps, neueste Zielgebietsnachrichten und -informationen bereit. Mit seinen über 250 Partnern und mehr als 600 Airlines sowie zahlreichen Reiseexperten, die handverlesene Angebote heraussuchen, sorgt Cheapflights Media für eine riesige Auswahl an Reisemöglichkeiten. Zugu, die neueste Marke im Portfolio von Cheapflights Media, ist eine leistungsstarke und einfache Reisesuchmaschine, mit deren Hilfe man schnell die günstigsten verfügbaren Ticketpreise herausfinden und vergleichen kann. Durch die Zuordnung von Reisedatum, Airline und Abflugzeit ermöglicht Zugu ganz individuell die Buchung des günstigsten Fluges nach den jeweiligen Kundenbedürfnissen. Zurzeit gibt es Cheapflights-Websites in Großbritannien, den USA, Kanada, Deutschland (cheapflug.de), Australien, Neuseeland, Italien, Frankreich sowie Spanien. Zugu ist bislang in Großbritannien (zugu.co.uk), in Deutschland (zugu.de) und nun auch in den USA (zugu.com) verfügbar.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*