Eine Auszeit für die Seele


23 Sep 2010 [16:27h]     Bookmark and Share


Eine Auszeit für die Seele

Eine Auszeit für die Seele



Stress Management im COMO Shambhala Estate auf Bali

München – Tempo bestimmt unser Leben: wachsende berufliche und private Anforderungen lassen immer weniger Platz für wichtige Ruhe- und Erholungsphasen des Körpers. Stress ist allgegenwärtig und kann bei andauernder, hoher Belastung schnell zum Gesundheitsrisiko werden. Um der Seele eine nötige Auszeit zu verschaffen, bietet das COMO Shambhala Estate auf Bali drei-, fünf- oder siebentägige Wellness-programme speziell zum Thema „Stress Management“ an. Unter der Leitung ausgebildeter Therapeuten und Trainer werden die Gäste im mehrfach ausgezeichneten Health Retreat schnell zu ihrer inneren Ruhe finden. In der aktuellen Ausgabe (Oktober 2010) des international renommierten Reisemagazins „Condé Nast Traveller“ wurde das Estate von den Lesern zum besten Destination Spa der Welt gewählt.

Stress Management im COMO Shambhala Estate

Das COMO Shambhala Estate auf Bali liegt nur wenige Kilometer außerhalb von Ubud, dem kulturellen Zentrum von Bali. Das Wellness Retreat ist eingebettet in ein unberührtes Urwaldtal von außergewöhnlicher Schönheit, umgeben von terrassenförmigen Reisfeldern und bewaldeten Bergen. Bei der einheimischen Bevölkerung ist das Anwesen bekannt als „Heiliger Ort der Glückseligkeit“. Das Estate ist das Flaggschiff der preisgekrönten, holistischen Health Company COMO Shambhala und verfolgt das Ziel in diesem ursprünglichen Ambiente Menschen dabei zu unterstützen den täglichen Stress leichter zu bewältigen. Anspannung und Überbelastung zerstören den Mineralien-Haushalt des Körpers, wodurch mentale Unausgeglichenheit und Schlafstörungen hervorgerufen werden. Auf dem Estate lernen die Gäste mit Hilfe von Yoga, Chi Kung und Tai Chi mit dem Stress umzugehen und ihn abzuwenden. Bei der Ankunft erhalten alle Erholungssuchenden ein umfassendes Beratungsgespräch. Die spezialisierten Therapeuten stellen auf dieser Grundlage einen kundenindividuellen Plan mit entspannenden Anwendungen, Outdoor-Aktivitäten und psychologischen Beratungsgesprächen zusammen. Ziel des Aufenthalts ist es, den Gästen für den Alltag neue Verhaltensmuster mit auf den Weg zu geben, um mit stressigen Situationen auch in Zukunft besser umzugehen. 

Das COMO Shambhala Estate

Das COMO Shambhala Estate ist eines der ersten fünf Sterne Full-Service-Health-Retreats der Welt, das Understatement, individuelles Design und unaufdringlichen Luxus auf harmonische Weise miteinander verbindet. Die Architektur und Inneneinrichtung sind sehr puristisch gehalten und aus lokalen Materialien zusammengestellt. Dadurch wird dem Gast ermöglicht, sich auf das eigentliche Ziel, die COMO Shambhala Philosophie, einzulassen. Die Besucher sollen sich frei von allen störenden Gedanken auf die Förderung der eigenen körperlichen, mentalen und geistigen Gesundheit konzentrieren. Yoga spielt bei diesem Konzept eine zentrale Rolle, zudem gibt es auch Pilates-, Fitness-, Beratungs- und Ruheräume, einen Wassergarten am Fluss, verschiedene Swimmingpools, Sauna, Bäder und eine Kletterwand. Die Wasserversorgung auf dem Grundstück erfolgt durch eine natürliche Quelle, die bei den Einheimischen für ihre heilende Wirkung bekannt ist. Die Mitarbeiter des Estates sind Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet und begleiten den Gast durchgehend auf seiner Reise zu einem verbesserten Lebensstil. Hilfsmittel auf diesem Weg sind verschiedene Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

3 Nächte Stress Management beinhaltet ein umfassendes Beratungsgespräch, vier 60-minütige Anwendungen und zwei 60-minütige, therapeutische Yoga-Stunden. (Preis inkl. Unterkunft im Garden Room, Vollpension und Flughafentransfer ab € 1.651 pro Person)

5 Nächte Stress Management beinhaltet zwei umfassende Beratungsgespräche, vier 60-minütige Anwendungen und drei 60-minütige, therapeutische Yoga-Stunden. (Preis inkl. Unterkunft im Garden Room, Vollpension und Flughafentransfer ab € 2.910 pro Person)

7 Nächte Stress Management beinhaltet drei umfassende Beratungsgespräche, zwölf 60-minütige Anwendungen und vier 60-minütige, therapeutische Yoga-Stunden. (Preis inkl. Unterkunft im Garden Room, Vollpension und Flughafentransfer ab € 3.697 pro Person) 

Condé Nast Traveller Reader’s Award

In der Oktoberausgabe des US-Reisemagazins „Condé Nast Traveller“ wurde das COMO Shambhala Estate auf Bali von den Lesern zur Nummer eins in der Kategorie Destination Spa gewählt. Das Estate überzeugte in allen Bewertungen und besonders der individuelle Ansatz erreichte eine hohe Benotung. Einmal mehr wurde damit die holitische Wellnessphilosohie des COMO Shambhala Estates bestätigt.

Foto: Schaffelhuber







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *