Made in Holland: Meister aus Privatsammlung im Mauritshuis


22 Sep 2010 [09:29h]     Bookmark and Share


Made in Holland: Meister aus Privatsammlung im Mauritshuis

Made in Holland: Meister aus Privatsammlung im Mauritshuis



Die Königliche Gemäldegalerie Mauritshuis in Den Haag zeigt vom 4. November 2010 bis 30. Januar 2011 eine private Sammlung alter holländischer Meister aus den USA, die Gemälde bekannter holländischer Meister wie Rembrandt, Frans Hals, Gerrit Dou, Frans van Mieris und Hendrick Avercamp umfasst.

Den Haag – Üblicherweise sind derartige Privat-Sammlungen der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Es wurde eine seltene Ausnahme gemacht, und damit kann ein beträchtlicher Bestandteil einer derartigen Privatsammlung im Herbst 2010 im Mauritshuis ausgestellt werden.

An den ausgewählten Gemälden fällt auf, dass sie sich in einem hervorragenden Zustand befinden. Einige Gemälde aus dieser Privatsammlung waren zuvor auf Ausstellungen im In- und Ausland zu sehen. Aber der größte Teil dieser erstklassigen Sammlung ist zum ersten Mal für ein großes Publikum in Europa zu sehen.

Made in Holland: Alte Meister aus einer amerikanischen Privatsammlung

Mauritshuis Den Haag, Korte Vijverberg 8, Den Haag

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 10 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr.

www.mauritshuis.nl; www.hollandartcities.com

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *