L’TUR feiert 12 Jahre Vereinigte Arabische Emirate


14 Sep 2010 [16:20h]     Bookmark and Share


L’TUR feiert 12 Jahre Vereinigte Arabische Emirate

L’TUR feiert 12 Jahre Vereinigte Arabische Emirate



Der erste Dubai-Kunde, die beliebtesten Last Minute-Hotels, die teuerste Reise – und ein Jubelpreis zum Jubiläum

Baden-Baden – Ein neues Ziel, ein neues Abenteuer: Vor zwölf Jahren legte L’TUR die erste Pauschalreise nach Dubai auf. Seitdem buchten über 125.000 Gäste die Vereinigten Arabischen Emirate bei Europas Marktführer für Last Minute-Urlaub. Der Baden-Badener Spezialist für Kurzfristferien ist der zweitgrößte deutsche Veranstalter für Reisen in die Emirate.

Noch immer gehört der Persische Golf zu den beliebtesten Zielen der L’TUR-Kunden. „Ein guter Grund, das Jubiläum ordentlich zu feiern“, sagt L’TUR-Chef Markus Orth. „Das geht am besten mit einem unschlagbar günstigen Angebot.“ So sind sieben Tage Luxusurlaub im 5-Sterne-Hotel „Le Meridien al Aqah Resort“ inklusive Übernachtung mit Frühstück und Flug jetzt bereits für 599 Euro buchbar – und ein Upgrade auf das Superior-Zimmer gibt’s auch noch oben drauf!

Der erste Kunde, der bei L’TUR die Vereinigten Emirate buchte, kam aus Baden-Württemberg. Noch bevor am 1. Dezember 1999 das legendäre Luxushotel Burj Al Arab eröffnet wurde, reiste Rainer Kotz vor zwölf Jahren nach Dubai. „Sonne, Strand und Shopping – letzteres vor allem für meine Frau …“, der Esslinger erinnert sich gerne an seinen Urlaub in der Boomtown auf der Arabischen Halbinsel. Im November fliegt er noch einmal hin – mit L’TUR.

Zu den Top 5 der am häufigsten gebuchten Hotels in den Emiraten gehören heute „The Cove Rotana“, das „Hilton City Hotel“, das „Hilton Hotel Resort & Spa“, das „Le Meridien Al Aqah Beach“ sowie das „Jal Fujairah“.

Die teuerste Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate, die in den vergangenen zwölf Jahren bei L’TUR verkauft wurde, ging übrigens nach Dubai. Den elftägigen Aufenthalt im Luxushotel „Atlantis The Palm Jumeirah“ ließen sich die beiden Kunden zusammen 15.000 Euro kosten.

Das Angebot zum Emirate-Jubiläum und weitere Specials für die Arabische Halbinsel sind ab sofort in 146 L’TUR-Shops und an 23 Flughäfen buchbar, sowie über die gebührenfreie Hotline 00 800/212121 00 und unter www.ltur.de


Über die L’TUR Tourismus AG:
Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erzielte 2009 mit 832.000 Kunden einen Umsatz in Höhe von 360 Millionen Euro. Die TUI Travel PLC ist mit 70 Prozent an L’TUR beteiligt, L’TUR-Gründer Karlheinz Kögel hält 30 Prozent. Die Last Minute-Reisen sind bis wenige Stunden vor Abreise buchbar und bis zu 50 Prozent günstiger als im Reisekatalog. Täglich gibt es rund zehn Millionen Angebote von über 10 000 Hotels und 130 Fluggesellschaften, darunter Lufthansa, TUIfly, Condor, Air Berlin und Germanwings. L’TUR ist offizieller Reise-Partner des Bonusprogramms DeutschlandCard. Die Reisen sind in 169 L’TUR-Shops, per Telefon (00 800/21 21 21 00) und unter www.ltur.de buchbar.

Foto: L’tur







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *