Sport und Spaß trotz Handicap: Para-Schnuppergolfen im Golf-Park Winnerod


13 Sep 2010 [08:40h]     Bookmark and Share


Sport und Spaß trotz Handicap: Para-Schnuppergolfen im Golf-Park Winnerod

Sport und Spaß trotz Handicap: Para-Schnuppergolfen im Golf-Park Winnerod



Am Samstag, den 18. September 2010, veranstaltet der Golf-Park Winnerod einen ganz besonderen Schnupper-Golfkurs: In Kooperation mit der Firma Medica können Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung das Golfen kostenfrei ausprobieren

Winnerod/Frankfurt –  Am Samstag, den 18. September 2010, veranstaltet der Golf-Park Winnerod einen ganz besonderen Schnupper-Golfkurs: In Kooperation mit der Firma Medica können Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung das Golfen kostenfrei ausprobieren. Unter Anleitung des Rollstuhlfahrers und passionierten Golfers Anthony Netto lernen die Teilnehmer im speziell für Behinderte entwickelten Rollstuhl „Paragolfer“ die beliebte und naturverbundene Sportart kennen. Dazu stehen drei der praktischen Hilfsgeräte zum Testen bereit. Golf-Interessierte jeden Alters mit eingeschränkter Mobilität haben damit auch ohne Vorkenntnisse die Möglichkeit, das Golfspielen zu erlernen.

Unter dem Motto „Stand up and play“ hat Golfprofi Anthony Netto seine eigenen Erfahrungen als Rollstuhlfahrer in die Entwicklung einer speziellen Therapie mit dem Golf-Sport eingebracht, um Bewegungskoordination, Konzentration und geistige Entwicklung zu fördern. Mit diesem Konzept trägt Anthony Netto als Trainer des Golf-Teams des Deutschen Behindertensportverbands und Berater für behinderte Golfer weltweit nicht nur zur sportlichen Aktivität von Behinderten bei, sondern auch zur Stärkung von sozialen Kontakten zu Nichtbehinderten.

Das Para-Golf-Event im Golf-Park Winnerod findet am 18. September 2010 zwischen 10 und 16 Uhr statt mit einem gemeinsamen Mittagessen, einem Abschlussturnier und kleinen Überraschungen für die Teilnehmer. Anlässlich der Veranstaltung können Begleitpersonen auch einen Schnupperkurs für Nichtbehinderte belegen. Interessenten können sich unter der Telefon-Nummer 02745 – 93 159 179 oder per Email anmelden.

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *