Nominierung für das A-ROSA Travemünde


09 Sep 2010 [08:07h]     Bookmark and Share


Nominierung für das A-ROSA Travemünde

Nominierung für das A-ROSA Travemünde



Das Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde hofft auf Titel im Rahmen der World Travel Awards

Travemünde  – Die World Travel Awards 2010 nominierten das Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde in der Kategorie „Germany’s Leading SPA Resort“ und geben dem Haus die Chance bei der Verleihung der Preise am 01. Oktober 2010 die begehrte Trophäe zu erhalten. Die Auszeichnung wird vom Wall Street Journal auch als „Oscar der Reisebranche“ bezeichnet.

„Natürlich freuen wir uns sehr über so eine besondere Nominierung, denn sie ist Indiz für die besondere Qualität und den hohen Servicestandard unseres Resorts“, sagt Direktorin Jana Lührmann. „Es ist schon etwas Wunderbares, überhaupt die Chance auf diesen prestigeträchtigen Preis zu bekommen.“ Zum bereits 17. Mal werden im Rahmen der Verleihung der „World Travel Awards“ Hotels aus unterschiedlichen Ländern in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.

Die Wahl der Gewinner erfolgt letztlich über ein Onlinevoting, an dem Reiseexperten aus der ganzen Welt  unter dem Link www.worldtravelawards.com/award-germanys-leading-spa-resort-2010 bis zum 10. September 2010 ihre Stimme abgeben können.

Das Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde, das bereits im September 2009 von den Lesern des „VIP International Traveller“ zum schönsten Wellness-Resort ausgezeichnet wurde, verfügt über 155 Zimmer und 39 Suiten. Es beeindruckt mit seiner klassischen Kurhausfassade und der direkten Lage am Ostseestrand. Das Herzstück des Resorts, das 4.500 m² große SPAROSA mit Original-Thalasso-Zentrum und eigener Meerwasserpipeline, macht das Resort zu einem der führenden Adressen für exklusive SPA-Verwöhnmomente. Neben dem SPA Diamond 2010 funkelt ein Michelin Stern über dem Resort – das Buddenbrooks Restaurant wurde im diesjährigen Michelin-Guide wiederholt mit einem der begehrten Sterne ausgezeichnet. Auch die Weinwirtschaft, ein weiteres der insgesamt drei Restaurants des Resorts, erhielt erneut die Auszeichnung des Guide Michelin, den „Bib Gourmand“, der Restaurants mit hochwertiger Küche zu moderaten Preisen auszeichnet.

Foto: Carstino Delmonte/Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *