Veranstalter besuchen mit Condor das La Résidence des Cascades in Soma Bay


02 Sep 2010 [08:25h]     Bookmark and Share


Veranstalter besuchen mit Condor das La Résidence des Cascades in Soma Bay

Veranstalter besuchen mit Condor das La Résidence des Cascades in Soma Bay



Fünf Reisveranstalter aus Deutschland und Österreich haben Ende August für ein langes Wochenende Soma Bay besucht, die Oase am Roten Meer. Auf Einladung von Soma Bay und Condor verbrachten sie vier aufregende und erlebnisreiche Tage.

Frankfurt – Robert Fellermeier, General Manager der Abu Soma Development Company und des Hotels La Résidence des Cascades hatte ein buntes Programm für die Gruppe zusammengestellt mit Schnorcheln am hauseigenen Riff, Probegolfen auf der Driving Range und einem Kitesurf-Schnupperkurs.

Die Produktmanager waren von der Vielfalt des Hotelangebotes und den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten begeistert. „Hier ist für jeden Gast die richtige Mischung vorhanden, ob man nun einfach nur entspannen oder aktiv das Kiten lernen möchte. Und dazu gibt es genau das passende Hotel – einfach Spitze“, so Franziska Wauch von MyPassion-Tours.

Vornehm logiert hat die Gruppe im La Résidence des Cascades, Mitglied der „Leading Hotels of the World”. Dabei standen auch Site-Inspections in anderen Hotels der Halbinsel auf dem Programm. Für eine reibungslose Anreise sorgte Condor, die mehrmals wöchentlich von vielen deutschen Flughäfen aus nach Hurghada fliegt. Ab sofort können Gäste mit der Condor noch bequemer reisen: Ab September 2010 bietet die Airline auch auf der Kurz- und Mittelstrecke die Premium Economy Class an.

Auf dem Bild von links nach rechts:

Ebru Zuebeyde Ozanogullari (TUI Österreich), Anja Hinzmann (FTI Gold), Franziska Wauch (MyPassion-Tours), Manuela Speer (Ecco Reisen), Ralf Prange (Windrose)

Foto: BZ.COMM







  • Palma.guide


Adresse
Tom Melzer & Jördis Scherer
Pressekontakt: Soma Bay Pressebüro
c/o BZ.COMM, Tom Melzer & Jördis Scherer
Gutleutstraße 16 a, 60329 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69-256 28 88 - 18
Fax: +49 (0)69-256 28 88 - 88

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*