TUI: Vielfalt als Schlüssel zum Unternehmenserfolg


01 Sep 2010 [10:33h]     Bookmark and Share


TUI: Vielfalt als Schlüssel zum Unternehmenserfolg

TUI: Vielfalt als Schlüssel zum Unternehmenserfolg



Fachtagung bei TUI zur Bedeutung von Vielfalt im Unternehmen

Hannover – Fairness, Offenheit und Toleranz sind für TUI entscheidende Erfolgsfaktoren, die Tag für Tag im Unternehmen gelebt werden. Durch Initiativen zur Förderung von Vielfalt treibt TUI diesen Vorsatz kontinuierlich weiter voran. So informieren sich bei der Fachtagung „Vielfalt bei TUI 2010“ am 2. September TUI Schwerbehinderten-Vertreter, Betriebsräte, Arbeitgebervertreter und alle interessierten Mitarbeiter über das so genannte Diversity-Management bei TUI. Im Rahmen der Tätigkeiten zur Charta der Vielfalt hat TUI unter anderem ein Seitenwechsel-Projekt ins Leben gerufen. Hierarchieübergreifend können Mitarbeiter des Konzerns völlig andere Lebens- und Arbeitsumstände erleben. Die Teilnehmer begleiten beispielsweise einen Tag lang einen Oberarzt der MHH-Kinderklinik oder lernen den Alltag eines Menschen mit Behinderung kennen. Referenten bei der Tagung „Vielfalt bei TUI“ werden auch die Leiter der kooperierenden Einrichtungen sein.

Hintergrund:
Die „Charta der Vielfalt“ wurde im Dezember 2006 von der Deutschen BP, Daimler, der Deutschen Bank und der Deutschen Telekom gemeinsam mit der Bundesintegrationsbeauftragten, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, ins Leben gerufen. Die TUI AG hat die Charta im Jahr 2008 unterzeichnet. Mittlerweile unterstützen mehr als 800 Unternehmen die Initiative für Toleranz und Fairness in der Unternehmenskultur, um so ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen und Ausgrenzung ist.
Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *