„Mein Inselhotel“ auf Amrum erfolgreich gestartet


26 Aug 2010 [11:35h]     Bookmark and Share


„Mein Inselhotel“ auf Amrum erfolgreich gestartet

„Mein Inselhotel“ auf Amrum erfolgreich gestartet



Watt statt Mittelmeer – Inselurlaub in Deutschland im Trend

Amrum – Klein und fein kommt gut an: „Mein Inselhotel“ im Friesendorf Norddorf/Amrum seit Wochen ausgebucht – nur wenige Minuten zu Fuß bis zum Meer – Arrangements für den Winter jetzt buchbar – Zimmerpreise pro Nacht im Doppelzimmer ab 98 Euro – Frühstück und Kurtaxe inklusive.

Norddorf/Amrum, 25. August 2010. Seit April 2010 empfängt „Mein Inselhotel“ in Norddorf, dem ältesten Dorf der Nordseeinsel Amrum, seine Gäste. Die erste Bilanz nach vier Monaten: Sommersaison komplett ausgebucht. Das vom Ehepaar Kerstin und Gunnar Jöns modern und doch naturgegeben eingerichtete kleine Reich mit seinen 15 liebevoll gestalteten Zimmern setzt auf Amrum völlig neue Akzente. „Unser Credo war es, abseits vom Touristentrubel ein kleines strandnahes Zuhause auf Zeit für unsere Gäste zu schaffen. Die überwältigende erste positive Resonanz zeigt, dass unser Traum Wirklichkeit geworden ist. Die dezent natürliche und familiäre Atmosphäre sowie das herzliche unbeschwerte Miteinander wird von unseren Besuchern sehr geschätzt“, freuen sich die Gastgeber.

Das Wattenmeer hat auch im Herbst und Winter seine besonderen Reize. So stehen für Naturliebhaber und Aktive verschiedene Arrangements zur Verfügung. Wer beispielsweise das Übernachtungsangebot „vogelFrei“ bucht, erlebt einen typisch friesischen Winter-Urlaub auf der Insel: Das Team von „Mein Inselhotel“ begrüßt alle Gäste mit einem wärmenden Glühwein, um sie so auf den Aufenthalt einzustimmen. Tagsüber wartet dann – sofern es die Witterung zulässt – eine spannende Crossgolf-Runde am Strand auf all diejenigen, die den perfekten Mix aus Naturerlebnis und Bewegung suchen. Ruhesuchende hingegen genießen eine gemütliche Teestunde mit knusprigen Friesenwaffeln. Bei einem Winter-Menü im Kerzenschein sowie einem Friesenpunsch direkt am Meer zum Sonnenuntergang am Abend können Feinschmecker die Tage stilvoll ausklingen lassen.

Ab 222 Euro pro Person beinhaltet das Arrangement darüber hinaus drei Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer, Inselfrühstück sowie die Nutzung des kleinen Wohlfühl-Bereichs des Hauses. Eine Verlängerungsnacht inklusive Halbpension kann ab 69 Euro pro Person hinzu gebucht werden.

Foto: Mein Inselhotel







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*