Neu: Ägypten, Madeira, Thailand, Sri Lanka bekommen Zuwachs


12 Aug 2010 [09:45h]     Bookmark and Share


Neu: Ägypten, Madeira, Thailand, Sri Lanka bekommen Zuwachs

Neu: Ägypten, Madeira, Thailand, Sri Lanka bekommen Zuwachs



alltours baut Rundreiseangebote auf der Mittel- und Fernstrecke im Winter weiter aus

Duisburg – alltours, Deutschlands größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter, baut sein Angebot von Rundreisen auf der Fern- und Mittelstrecke in diesem Winter weiter aus. Insbesondere die Destinationen Sri Lanka, Luxor, Madeira und Thailand profitieren.
„Unsere Gäste haben bei der Wahl der Rundreise klare Vorstellungen. Je weiter das Urlaubsziel von der Heimat entfernt, desto mehr möchten die Urlauber bei Tagesausflügen und Rundreisen in dem neuen Land auch sehen“, sagt Ronny de Clercq, Direktor Touristik bei alltours.

Bei der Zusammenstellung der Rundreiseangebote für das aktuelle Winterprogramm hat alltours diesen Trend berücksichtigt. Auf der Kurzstrecke wurden einige Rundreisen beispielsweise in Malaga aus dem Programm genommen. Dafür hat alltours auf der Sonneninsel Madeira, in Ägypten, Thailand und Sri Lanka das Angebot vergrößert.

In Ägypten hat alltours erstmals neu im Winter eine 14-tägige Rundreise-Kombination im touristischen Angebot. Diese Tour „Nofretete“ besteht aus einer 7-tägigen Nilkreuzfahrt von Luxor bis Assuan und zurück, 3 Tagen in Kairo und vier Tagen in Hurghada am Roten Meer. Dieses Paket gibt es ab Deutschland, inklusive aller Flug- und Bus-Transfers und HP/VP/AI bereits ab 1314 Euro p.P. im Doppelzimmer.    
Neu im Winter bei alltours: Zwei Rundreisen durch Sri Lanka. Zum einen die viertägige Rundreise „Höhepunkte Sri Lankas“ ab 1169 Euro p.P. im DZ/HP ab Deutschland. Und zum anderen die Tour „Entdecke Sri Lanka“ (7 Tage) ab 1389 € p.P. im DZ/HP ab Deutschland.
Premiere im Winterkatalog feiert die Rundreise „Dschungel und Kultur“. Alltours bietet eine fünftägige Tour in den Urwald Thailands, zu Tempelstätten und zur berühmten Brücke am River Kwai ab 1036 Euro p.P. DZ/UF ab Deutschland an. „Wir sind überzeugt mit diesem neuen und gestrafften Rundreiseangebot noch genauer den Wünschen der alltours-Gäste zu entsprechen. Die ersten Wochen seit Freischalten des Winterprogramms bestärken uns in dieser Meinung“, so Ronny de Clercq.

Foto: Alltours







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *