B&B Hotels ab sofort auch in Dresden: Zweites Haus in Sachsen eröffnet.


02 Aug 2010 [14:50h]     Bookmark and Share


B&B Hotels ab sofort auch in Dresden: Zweites Haus in Sachsen eröffnet.

Foto: Carstino Delmonte



Bundesweit 35. B&B Hotel in Betrieb – Hauptbahnhof, Semperoper und Frauenkirche nur wenige Minuten entfernt – 131 Einzel-, Doppel- und Familienzimmer auf vier Etagen inklusive attraktiver Serviceleistungen ab 46 Euro pro Nacht – Frühstücksbuffet ab 6,90 Euro

Wiesbaden – Mit dem B&B Hotel Dresden eröffnet heute das zweite Haus der Economy-Hotelkette in Sachsen. Die B&B Hotels, die nun bundesweit über 35 und 223 Hotels in Europa verfügen, fungieren als Hoteleigentümer. Wie in allen B&B Hotels üblich, ist auch am Dresdner Standort mit der Rodos Hotelmanagement GmbH unter der Leitung von Doris Köhler und Ronald Fülla eine selbstständige Hotelmanagementfirma für den betrieblichen Ablauf zuständig.

Dank seiner guten Lage wird das neue B&B Hotel in der sächsischen Landeshauptstadt, das auf vier Etagen über 131 klimatisierte Einzel-, Doppel- und Familienzimmer verfügt, in erster Linie Städte- und Geschäftsreisende anziehen. So sind Hauptbahnhof, Messe, Flughafen sowie das Internationale Congress Center mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in nur wenigen Minuten erreichbar. Autofahrer dürfen sich über eine gute Autobahnanbindung und kostenlose Parkplätze direkt am Hotel freuen.

Die kulturellen Wahrzeichen der Stadt, wie die Frauenkirche, die Semperoper und der Zwinger, sind ebenfalls nicht weit entfernt. Nach Sanierung und Umbau präsentiert sich seit Kurzem das Museumsgebäude Albertinum in neuem Glanz. Mit Werken von der Romantik bis zur Gegenwart lockt es Kunstbegeisterte aus ganz Europa nach Dresden. Ein weiteres Highlight ist die Türkische Cammer im Dresdner Residenzschloss – eine der ältesten und weltweit bedeutendsten Sammlungen osmanischer Kunst außerhalb der Türkei.

Auch Natur- und Wander-Fans kommen voll auf ihre Kosten: Das B&B Hotel in Dresden ist der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug in die Sächsische Schweiz.

Weitere entgeltfreie Serviceleistungen der Hotelkette sind W-LAN und Sky-TV, die im Übernachtungspreis ab 46 Euro pro Zimmer bereits enthalten sind. Auch Haustiere sind hier für vier Euro pro Tag willkommen. Das frische individuelle und regional angepasste Innendesign wurde von Madeleine Moes von der Frankfurter Designer´s House GmbH gestaltet. Es zeigt an den Wänden der Zimmer und in der Lobby den berühmten Goldenen Reiter – das Reiterstandbild des sächsischen Kurfürsten und polnischen Königs Friedrich August I (August der Starke).

Preisbeispiele im B&B Hotel Dresden: Während des Dresdner Stadtfests, eines der größten deutschen Stadtfeste (20. bis 22. August 2010), zahlt eine vierköpfige Familie für zwei Nächte lediglich ab 132 Euro für ein geräumiges Familienzimmer. Ein Besuch des Striezelmarktes mit seinen berühmten Dresdner Christstollen sollten sich Pärchen während der Adventszeit nicht entgehen lassen. Die Übernachtung am Wochenende kostet ab 142 Euro im Doppelzimmer. Ein reichhaltiges Frühstück ist optional für nur 6,90 Euro pro Person und Tag buchbar.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*