Neue Lounges von Cathay Pacific in London-Heathrow werten Reiseerlebnis weiter auf


27 Jul 2010 [11:13h]     Bookmark and Share


Neue Lounges von Cathay Pacific in London-Heathrow werten Reiseerlebnis weiter auf

Neue Lounges von Cathay Pacific in London-Heathrow werten Reiseerlebnis weiter auf



Cathay Pacific-Passagiere, die von London Heathrow aus nach Hong Kong starten, genießen in den gerade neu eröffneten First Class und Business Class Lounges jetzt noch mehr Komfort und Bequemlichkeit. Die Lounges liegen im Zentralbereich des Flughafenterminals 3.

Frankfurt am Main – Philippe de Gentile-Williams, General Manager Europe bei Cathay Pacific erklärt dazu: „Wir suchen ständig nach Möglichkeiten, den Bedürfnissen unserer Gäste noch besser zu entsprechen. Die Eröffnung unserer neuen Lounges wird den Erlebniswert eines Cathay-Fluges noch weiter steigern. Die neuen Einrichtungen spiegeln unser Selbstverständnis wider, den Kunden höchste Servicequalität sowohl am Boden als auch in der Luft zu bieten.“

Die 923 Quadratmeter messende Lounge beherbergt auch eine der Cathay Pacific-typischen Noodle Bars, die bereits an den weltbekannten Cathay-Lounges The Wing und The Pier am Hong Kong International Airport sehr beliebt sind. Ein weiteres gastronomisches Highlight ist der renovierte Buffetbereich mit einer reichhaltigen Auswahl westlicher und asiatischer Speisen und Getränke.

Die vollverglaste Front ermöglicht den Gästen einen Panoramablick über das Vorfeld des Flughafens London Heathrow. Im Design angelehnt an ihre preisgekrönten Vorbilder in Hong Kong bieten die Lounges mehr Privatsphäre sowie eine Vielzahl von Angeboten wie Computerarbeitsplätze mit Internetanschluss, Wireless LAN, eine große Auswahl lokaler und internationaler Zeitungen und fünf komplett ausgestatte Duschbäder in jeder Lounge.

Die Lounges sind von 05.30 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet für

*       First und Business Class Passagiere, die mit Cathay Pacific, Dragonair oder einem oneworld-Carrier reisen
*       Mitglieder des Marco Polo Club (ab Silber Card) und Mitglieder von Cargo Clan Elite, soweit sie mit Cathay oder Dragonair fliegen
*       Vielflieger der oneworld-Allianzpartner (ab Emerald- bzw. Sapphir Status), wenn sie mit Cathay Pacific, Dragonair oder einem oneworld-Mitglied unterwegs sind

Cathay Pacific verkehrt viermal täglich nonstop zwischen London Heathrow (Terminal 3) und dem Hong Kong International Airport mit Direktanschlüssen zu  120 weiteren internationalen Zielen, darunter 40 asiatische Städte und 17 innerchinesische Ziele, die durch die Schwestergesellschaft Dragonair bedient werden.

Cathay Pacific Airways Ltd. ist eine in Hong Kong beheimatete Fluggesellschaft, die Linienverkehrsdienste für Passagiere und Luftfracht zu 119 Destinationen weltweit anbietet. Die Airline fliegt mit einer Flotte aus insgesamt 119 Großraumflugzeugen 37 Länder mit mehr als 1.300 Flügen pro Woche an. Cathay Pacific besitzt eine der jüngsten, modernsten und sichersten Flotten in der Luft und erweitert den Flugzeugbestand kontinuierlich. Die Fluglinie gehört zur oneworld Alliance.

Allgemeine Reservierungsanfragen: Hotline Deutschland 0180-5 288 285.

 

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:








    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *