JAL fliegt ab 31. Oktober täglich von Paris nach Tokyo Haneda


22 Jul 2010 [10:28h]     Bookmark and Share


JAL fliegt ab 31. Oktober täglich von Paris nach Tokyo Haneda

JAL fliegt ab 31. Oktober täglich von Paris nach Tokyo Haneda



Am 21. Oktober 2010 werden auf Tokyos Flughafen Haneda die vierte Startbahn und das neue Internationale Passagier-Terminal eröffnen.

Tokyo/ Paris – Der stadtnahe Airport erschließt sich damit aussichtsreiche internationale Perspektiven. Japan Airlines wird Hanedas strategische Vorteile von Beginn an nutzen und startet internationale Flüge in die USA, nach Asien und nach Europa.

Ab dem 31. Oktober 2010 fliegt Japan Airlines täglich von Paris (CDG) nach Haneda. Flug JL042 mit der Boeing 777 verlässt den Airport Paris-Charles de Gaulle um 11 Uhr morgens und erreicht Tokyo ebenfalls morgens um 6:55 Uhr. Der Rückflug ab Haneda startet spät nachts um 1:30 Uhr und landet in Paris morgens um 6:30 Uhr. Die frühe Ankunft kann für die Reiseplanung vorteilhaft sein.

JL042 Paris Charles de Gaulle ab 11:00 / an Tokyo Haneda 06:55 Uhr
JL042 Tokyo Haneda ab 01:30 / an Paris Charles de Gaulle 06:20 Uhr

Passende Anschlussflüge, die im Flugpreis enthalten sind, gibt es beispielsweise ab Stuttgart, Zürich, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, München, Nürnberg oder Berlin. Für Reisebüros haben wir eine Liste mit Beispiel-Flügen hier zum Download hinterlegt.

Haneda fungierte in den vergangenen Jahren fast ausschließlich als Drehscheibe für Flüge innerhalb Japans. Nach dem Ausbau wird der internationale Flugverkehr auf dem Airport wieder forciert. Haneda hat einige Vorteile: Der Flughafen liegt nur 30 Minuten vom Stadtzentrum von Tokyo entfernt und ist mit dem Auto und mit den Zug leicht erreichbar (Grafik oben).

Haneda ist bekannt für seine sehr kurzen Eincheck- und Boarding-Verfahren und für schnelle Umsteigeverbindungen. Die Terminals liegen nahe beisammen und sind gut miteinander verbunden. Von Haneda bietet JAL Anschlussflüge in zahlreiche Städte in allen Landesteilen Japan.

 








  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*