Logenplatz Hotel Post


25 Jun 2010 [10:11h]     Bookmark and Share


Logenplatz Hotel Post

Logenplatz Hotel Post



Die Post als kultureller Angelpunkt in Vorarlberg:
Landschaftsinstallation Horizon Field, Bregenzer Festspiele und Bezau Beatz

Bezau, 25. Juni 2010: Ob moderne Kunst, Theater oder sommerliche Open-Air-Konzerte, das Hotel Post empfiehlt sich als passende Unterkunft inmitten des kulturellen Angebots des Bregenzerwaldes.

Die Landschaftsinstallation „Horizon Field“ des britischen Künstlers Antony Gormley ist an verschiedenen Orten in Vorarlberg zu finden. Von August 2010 bis April 2012 werden in den Bergen der Region einhundert lebensgroße Abgüsse menschlicher Körper aus Gusseisen ausgestellt, die es zu entdecken gilt. Gormley zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Bildhauern Großbritanniens. Das „Antony Gormley-Paket“ vom Hotel Post beinhaltet unter anderem drei Übernachtungen mit Premium Pension (http://www.hotelpostbezau.com/zimmer-hotel-bregenzerwald.de.htm), Literatur und Wanderkarten zu den Werken Gormleys, ein Gourmet-Menü mit Hotel-Post-Jubiläumswein sowie einen Treatment-Gutschein im Wert von 25 Euro für das Susanne Kaufmann Spa. Das Paket ist ab 440 Euro pro Person buchbar.

In Vorarlberg befindet sich auch die weltgrößte Seebühne, die Schauplatz der alljährlich stattfindenden Bregenzer Festspiele ist. Die schwimmende Opernbühne auf dem Bodensee ist Ort der Inszenierung von Verdis Oper „Aida“. Die Bregenzer Festspiele finden seit 1946 statt und bieten aktuell 80 Veranstaltungen jährlich. Das „Festspiel-Paket“ des Hotels Post ist ab 335 Euro pro Person erhältlich und umfasst unter anderem zwei Übernachtungen mit Premium-Pension, Begrüßung mit Aperitif, ein Festspielmenü und eine feine Käseauswahl bei Heimkehr im Hotel.

Die Open-Air-Konzert-Reihe „Bezau Beatz“ präsentiert weltliche bis alpin-traditionelle Musik fernab vom Großstadttrubel. Jeden Dienstag treten hier aufstrebende Talente oder auch international renommierte Künstler auf. Folgend das Programm 2010:

20.07.2010    Wally Warning – karibische Klänge mit 8-köpfiger Band

27.07.2010    Stelzhamma – eine hochexplosive Besetzung aus Oberösterreich

03.08.2010    Wolfgang Muthspiel Trio – Einer der 10 Top-Gitarristen dieser Welt

10.08.2010    The mellow minded movement – Singer/Songwriter-Nacht mit William White, Brendan Adams Group, Peter Finc und Hendrix Ackle

17.08.2010    Kofi Quarshie´s Agoo Group – eine ghanaische Tribal Experience

24.08.2010    Yaron Herman Trio – Pianostar aus Frankreich

31.08.2010     Peter Madsen´s CIA – der New Yorker Pianist leitet ein 14-köpfiges Orchester

 

Hintergrundinformationen

Das Hotel Post bietet seinen Gästen zum 160-jährigen Jubiläum ein neues Konzept mit einem Vierklang der Möglichkeiten: Authentischer Genuss, hochwertige Wellness und ursprüngliche Natur und Kultur, die Tradition und Moderne vereint. Susanne Kaufmann, die das Haus in der fünften Generation führt, baute das Hotel mit ihrem Bruder und Architekten Oskar Leo Kaufmann zu einem der besten Wellnesshotels in der Alpenregion aus. Neben dem haubengekrönten Hotelrestaurant kreieren die Küchenchefs Herbert Hatheier und Markus Pichler in dem neuen Gourmet-Restaurant „Irma“ feinste regionale Speisen angepasst an die Jahreszeiten. Idyllisch in Vorarlberg gelegen, laden unberührte Hochmoore und grüne Wiesen zu Genusswanderungen mit Bergpanoramakulisse ein. Mit 54 Zimmern, vier Suiten und einem integrierten Badehaus wird das Hotel Post außerdem durch das ausgezeichnete SUSANNE KAUFMANN spa zu einem besonderen Erlebnis. Die dort angewandte, 2003 von Susanne Kaufmann selbst entwickelte Kosmetiklinie setzt auf die Symbiose von rein pflanzlichen Inhaltsstoffen aus dem Bregenzerwald und modernsten dermatologischen Erkenntnissen. Seit 2010 ist die Post Mitglied von Best Wellness Hotels Austria. Entspannungs-, Genuss- oder Aktivurlaub, die Post bietet viele Angebote über das ganze Jahr, speziell zu den Jubiläumswochen lohnt es sich, die neue Homepage zu besuchen.

Weitere Informationen
 
Familie Kaufmann
A-6870 Bezau
www.hotelpostbezau.com
Telefon: +43 (0)5514-2207-0 
Telefax: + 43 (0)5514-2207-22
E-Mail: office@hotelpostbezau.com

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*