Neue Sensimar Hotels jetzt auf Kreta und Korfu eröffnet


15 Mai 2010 [12:49h]     Bookmark and Share




Pünktlich zu Beginn der Sommersaison in Griechenland haben mit dem Sensimar Agios Gordios Beach auf Korfu und dem Sensimar Royal Blue Resort & Spa auf Kreta jetzt zwei neue Hotels unter Sensimar-Flagge offiziell eröffnet. Insgesamt hat TUI Deutschland nun fünf Häuser der eigenen Hotelmarke im Portfolio.

Das Vier-Sterne-Hotel Sensimar Agios Gordios Beach auf Korfu liegt in der gleichnamigen Bucht im Westen der Insel. Die 246 Zimmer verteilen sich auf eine terrassenförmig angelegte Anlage mit einem Hauptgebäude und vier Bungalows. Das kulinarische Angebot ist vielfältig: Die Gäste haben die Auswahl zwischen dem Hauptrestaurant, dem A-la-carte-Restaurant „Kulinarium“ sowie dem Sushi-Restaurant „Kukutsi“. Urlauber, die es gerne sportlich mögen, kommen beim Tennis, im Fitnessraum oder bei Kursen wie Aquafitness oder Stepaerobic auf ihre Kosten. Bei allen Aktivitäten können Urlauber den einzigartigen Blick vom Hotel über das Meer genießen. Eine Woche ist mit Flug und All Inclusive ab 655 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Das Fünf-Sterne-Hotel Sensimar Royal Blue Resort & Spa auf Kreta liegt direkt am Meer und verfügt über 190 Zimmer sowie eine hoteleigene Bucht mit Badesteg. Feinschmecker können sich hier ebenfalls gleich mehrfach verwöhnen lassen: Das Hauptrestaurant „Symposium“ bietet eine Außenterrasse und einen kleinen Weinkeller. Drei A-la-carte-Restaurants mit italienischer und asiatischer Küche runden das kulinarische Angebot ab. Auch sonst hat das Sensimar Royal Blue Resort & Spa einiges zu bieten: Der Wellnessbereich ist mit Hamam und Sauna, einem beheizbaren Meerwasser-Indoor-Pool und einem Entspannungsraum ausgestattet. Aerobic, Qi Gong und Nordic Walking sind Teil des Fitnessangebots. Eine Woche mit Flug und Halbpension kostet ab 808 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Information und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen. Weitere Informationen auf www.sensimar.com







  • Palma.guide


Adresse
Tel: +49 (0)511 567-2101
Fax: +49 (0)511 567-2111

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*