Freigabe des Luftraums über Süddeutschland auf 9.00 Uhr vorgezogen


21 Apr 2010 [09:07h]     Bookmark and Share


Freigabe des Luftraums über Süddeutschland auf 9.00 Uhr vorgezogen

Freigabe des Luftraums über Süddeutschland auf 9.00 Uhr vorgezogen



Regulärer Flugbetrieb am Münchner Airport ab sofort wieder möglich

München – Die Deutsche Flugsicherung hat die ursprünglich für 12.00 Uhrvorgesehene Öffnung des Luftraumes über Süddeutschland für den regulären Betrieb nach Instrumentenflugregeln auf 9.00 Uhr vorverlegt.

Ab sofort ist am Münchner Airport damit wieder uneingeschränkter Flugbetrieb möglich. Ob der Luftraum auch weiterhin offen gehaltenwerden kann, hängt von den Wetterbedingungen und der weiteren Vulkanaktivität ab.

Auch nach der bevorstehenden Wiederaufnahme des regulärenFlugbetriebs ist mit einer längeren Anlaufphase zu rechnen, in der esnoch zu Beeinträchtigungen des planmäßigen Verkehrs kommen dürfte.Passagiere können sich bei ihren Fluggesellschaften, im Internet unter munich-airport.de und im Videotext des Bayerischen Fernsehensauf den Seiten 710 bis 723 über die aktuelle Situation am Münchner Flughafen informieren.

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*