Im Zug von See zu See – „Dampfer-Sinfonie“ inklusive


07 Apr 2010 [08:06h]     Bookmark and Share


Im Zug von See zu See – „Dampfer-Sinfonie“ inklusive

Im Zug von See zu See – „Dampfer-Sinfonie“ inklusive



Bodensee, Zürichsee, Vierwaldstättersee, Küssnachtersee, Brienzersee Genfersee. Sieben Tage ab/bis jedem Bahnhof der DB bei freier Zugwahl

Zurich – Beim Anblick der mächtigen Schweizer Berge gehen die Seen dieses beliebten Urlaubslands so manches Mal im wahrsten Sinne des Wortes unter. Dabei bedecken sie doch eine Fläche von knapp 1.300 Quadratkilometern – nicht eingerechnet Speicher- und Stauseen sowie Gewässer mit einer Fläche unter einem Quadratkilometer und bereinigt um die Anteile angrenzender Länder. So beim Genfersee, Bodensee und Luganer See.

Sechs Schweizer Seen haben Ameropa Gäste auf der neuen siebentägigen Bahnreise „Von See zu See“ vor Augen, drei davon lernen sie auf Schifffahrten näher kennen: Den berühmten Bodensee, den kleinen Küssnachtersee und den Vierwaldstättersee. Auf dem Genfersee können sie auf  eigene Faust per Schiff einen Ausflug buchen oder auf der eleganten Promenade zum Schloss Chillon spazieren, dem meist besuchten historischen Bauwerk der Schweiz.

Die Erlebnisreise beginnt an jedem beliebigen Bahnhof der DB in Deutschland. Gereist wird individuell bei freier Zugwahl nach St. Gallen. Auf dem Programm steht eine Schifffahrt auf dem Bodensee ab/bis Rorschach, ein Tag später fahren die Gäste im Voralpen Express vorbei am Zürichsee nach Luzern. Dort warten weitere Höhepunkte wie die Dampfer-Exkursion über den Küssnachtersee und die zauberhafte Dampferparade mit klassischer Musik auf dem Vierwaldstättersee. Auf der traditionsreichen Strecke von Luzern nach Montreux am 5. Reisetag im GoldenPass Panoramic Zug haben die Gäste Blick auf den 16 Kilometer langen Brienzersee. Der sechste Tag gehört Montreux und dem Genfersee, bevor die Gäste am siebten Tag zurück reisen.

Der Reisepreis (pro Person 959 Euro) enthält die Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis jedem DB Bahnhof in Deutschland inkl. ICE, Swiss-Pass für die Zugfahrten in der Schweiz, Schifffahrten lt. Programm, je zwei Nächte im Doppelzimmer/ Frühstück in St. Gallen, Luzern und Montreux sowie die Reisedokumentation. Anreise ist mittwochs vom 18. Mai – 23. Juni sowie 25. August –  8. September und täglich vom 1. Juli bis 23. August 2010.

Termine: Mittwochs ab 18. Mai, täglich 1. Juli – 23. August 2010. Nähere Informationen und Buchung im Reisebüro, in den DB Reisezentren und in den DB Reisebüros.

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*