Südafrika: Leser des Condé Nast Traveller wählen den Pezula Spa unter die Top 10 Spas der Welt


21 Feb 2010 [14:51h]     Bookmark and Share


Südafrika:  Leser des Condé Nast Traveller wählen den Pezula Spa unter die Top 10 Spas der Welt

Südafrika: Leser des Condé Nast Traveller wählen den Pezula Spa unter die Top 10 Spas der Welt



Die Erfolgsserie des Fünf-Sterne Pezula Resort Hotel & Spa in Knysna, im Western Cape Südafrikas, reisst auch 2010 nicht ab: Nachdem der Pezula Spa durch die Leser des Condé Nast Traveller im letzten Jahr zum „Best Overseas Hotel Spa 2009“ gekürt wurde, wählten sie ihn nun unter die Top 10 Spas der Welt bei den „Condé Nast Traveller 2010 Readers’ Spa Awards“.

Knysna/Südafrika – Condé Nast Traveller: Readers’ Spa Award Diese renommierte Auszeichnung wurde 2010 zum siebten Mal an die besten Spas weltweit verliehen. Die Leser des Condé Nast Traveller wählten ihre favorisierten Wohlfühloasen, von schicken städtischen Day Spas bis hin zu exotischen Resort Spas. Zu den bewerteten Kriterien gehörten unter anderem Ambiente/Interieur, Körperbehandlungen, Küche und Service/Personal, mit einer maximal erreichbaren Bewertung von 100 Punkten.

Mit einem Zufriedenheitsindex von 95,34 % konnte sich der Pezula Spa gegenüber dem Vorjahr um 3,05 Prozentpunkte verbessern und landete nur knapp hinter dem besten Spa in der Kategorie „Afrika, Mittlerer Osten und Indischer Ozean“, dem COMO Shambhala Retreat, Malediven, das eine Punktzahl von 95,57 % erreichte. Der weltweit beste Spa, das Thermes Marins Bali, Ayana Resort and Spa, Bali, erreichte 95,60 %.

Pezula Spa
Der preisgekrönte Pezula Spa ist ein Zufluchtsort der Ruhe. Er reflektiert die Seele Afrikas durch ein erlesenes Interieur aus natürlichen afrikanischen Elementen und Stoffen. Die hauseigene Maruwa-Pflegeserie wird aus Extrakten der lokalen Fynbos-Flora gewonnen. Im Repertoire des professionellen Spa-Teams im 1.000 m² großen Spa finden sich nicht nur kosmetische Gesichts- und Körperbehandlungen sowie klassische Massagen, sondern auch afrikanische Behandlungen und therapeutische Anwendungen. Im Entspannungsraum können Gäste nach der Behandlung auf beheizten Massagebetten ihre Muskeln lockern. Darüber hinaus werden im hauseigenen Medi-Spa medizinische Spa-Behandlungen mit Mikrodermabrasion und Laser-Behandlungen offeriert.

Pezula Resort Hotel
Mit lediglich 78 Suiten hat das Pezula Resort Hotel & Spa überdies noch eine Vielzahl an weiteren Qualitäten vorzuweisen: Neben dem exzellenten Fünf-Sterne-Service, dem umfangreichen Freizeitangebot und der luxuriösen Ausstattung des Hotels begeistern ebenso der feinsandige, hoteleigene Strand sowie der atemberaubende Meerblick. Auch der Landblick macht sich bewährt: Die Fynbos-Flora und Fauna auf dem 1000 Hektar großen Anwesen machen das Pezula Resort Hotel & Spa zu einem einzigartigen Naturparadies.

Übernachtungen kosten ab ZAR 4395 (ca. EUR 400) je Suite und Nacht inklusive Frühstück, Nutzung des Spa-Bereiches und Shuttleservice auf dem Gelände zum geschützten Strand Noetzie, zum Tiergehege, zum Reitstall oder zum Sportkomplex Field of Dreams. Das Fünf-Sterne Resort liegt 70 Kilometer vom Flughafen George entfernt, der innerhalb 40 Flugminuten von Kapstadt zu erreichen ist.

 

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*