Flughafen Stuttgart Vereinzelte Verspätungen durch Schneefall Winterdienst im Einsatz


11 Feb 2010 [12:31h]     Bookmark and Share


Flughafen Stuttgart  Vereinzelte Verspätungen durch Schneefall  Winterdienst im Einsatz

Flughafen Stuttgart Vereinzelte Verspätungen durch Schneefall Winterdienst im Einsatz



Am Flughafen Stuttgart kommt es wegen des anhaltenden Schneefalls zu vereinzelten Verzögerungen, weil die Start- und Landebahn immer wieder für die Räumkolonnen des Winterdienstes gesperrt werden muss (Stand: 10.00 Uhr).

Stuttgart – Es wird damit gerechnet, dass es den Tag über wetterbedingt zu weiteren Verspätungen kommen kann. Aus Sicherheitsgründen müssen alle abfliegenden Maschinen enteist werden. Es stehen sämtliche vorhandene Kapazitäten, nämlich vier Enteisungspositionen, parallel zur Verfügung. Das Enteisen eines Flugzeugs dauert zwischen zehn und 30 Minuten.

Bei Rückfragen zu den Abflug- und Ankunftszeiten werden Passagiere gebeten, sich direkt an ihre Fluggesellschaft zu wenden.

 

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*