Unterwegs ganz ungestört Der neue Reisekopfhörer PXC 250-II von Sennheiser


08 Jan 2010 [13:39h]     Bookmark and Share




Im Flugzeug oder im Zug einfach mal abschalten: Mit dem PXC 250-II von Sennheiser, dem Nachfolger des erfolgreichen Reisekopfhörers PXC 250, haben Reisende diese Möglichkeit jederzeit griffbereit. Denn die verbesserte NoiseGard-Technologie reduziert Motorengeräusche, Schienenlärm oder andere Umgebungsgeräusche effektiv. Übrig bleiben nur der perfekte Klang des Kopfhörers und vollkommene Entspannung.

Las Vegas – Im Flugzeug oder im Zug einfach mal abschalten: Mit dem PXC 250-II von Sennheiser, dem Nachfolger des erfolgreichen Reisekopfhörers PXC 250, haben Reisende diese Möglichkeit jederzeit griffbereit. Denn die verbesser-
te NoiseGard-Technologie reduziert Motorengeräusche, Schienenlärm oder andere Umgebungsgeräusche effektiv. Übrig bleiben nur der perfekte Klang des Kopfhörers und vollkommene Entspannung.

Reiselärm außen vor
Erst abheben, dann abtauchen – der PXC 250 II sorgt unterwegs Leistungsstarke Neodymmagneten garantieren einenkraftvollen, detailreichen Sound mit einem Frequenzgang von 10 bis 21.000 Hertz. Damit Reisende den Klängen von Lily Allen, Rihanna, Coldplay oder einem neuenspannenden Hörbuch von Dan Brown ganz ungestört lauschen können, ist der PXC 250-II mit NoiseGard ausgestattet. Das System schirmt Umgebungsgeräusche ab, die strapazieren können. In der internationalen Luftfahrt ist die patentierte NoiseGard-Technologie schon länger im Einsatz, um Piloten eine bessere Konzentration zu ermöglichen. Das Prinzip: Winzige Mikrofone sitzen in den Kopfhörermuscheln und nehmen den Schall aus der Umgebung auf, analysieren ihn und produzieren dazu elektronisch einen Gegenschall. Im Ergebnis hebt der Antischall die Umgebungsgeräusche weitgehend auf.

Wohlklingender Reisebegleiter
Der PXC 250-II ist ein praktischer und angenehmer Reisebegleiter. Im Flugzeug sorgt ein spezieller Adapter für optimalen Anschluss an die Unterhaltungssysteme an Bord. Das 1,4 Meter lange Kabel bietet dabei genügend Bewegungsfreiheit. Besonders praktisch: die Lautstärke kann der Nutzer ganz einfach über ein neues integriertes Bedienteil einstellen. Auch die NoiseGard-Funktion lässt sich hier ein- und ausschalten und garantiert bis zu 50 Stunden ungestörten Klanggenuss. Auch ohne NoiseGard glänzt der Kopfhörer mit sehr gutem Klang, egal aus welchem Genre – ob Klassik, Rock, Jazz oder Hörspiele.

Der Reisekopfhörer lässt sich einfach zusammenfalten und flach verstauen, so dass er im Handgepäck nur wenig Platz beansprucht. Außerdem benötigt der PXC 250-II nur noch eine AAA-Batterie für die Schallreduzierung, was ihn noch leichter und handlicher macht als seinen Vorgänger. Und um dem faltbaren Kopfhörer mehr Stabilität und Tragekomfort zu verleihen, ist der Kopfbügel durch einen leichten Metallstreifen verstärkt und auf der Innenseite weich gepolstert.
Im Lieferumfang ist zudem eine moderne Transporttasche enthalten, die noch genug Platz für einen MP3-Player bietet.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*