Kulinarischer Hochgenuss trifft Luxus der Langsamkeit: Mit A-ROSA die beliebten Gourmet-Themenkreuzfahrten auf Rhône, Donau und ganz neu auch auf dem Rhein erleben


08 Dez 2009 [12:58h]     Bookmark and Share




Flusskreuzfahrten liegen im Trend. Den „Luxus der
Langsamkeit“ dieser Reiseform mit der persönlichen Atmosphäre an Bord der kleineren
Schiffe zu kombinieren, begeistert immer mehr Gäste jeden Alters – besonders, wenn
herrliche Landschaften mit kulinarischen Genüssen um die Wette eifern.

Rostock – Flusskreuzfahrten liegen im Trend. Den „Luxus der Langsamkeit“ dieser Reiseform mit der persönlichen Atmosphäre an Bord der kleineren Schiffe zu kombinieren, begeistert immer mehr Gäste jeden Alters – besonders, wenn herrliche Landschaften mit kulinarischen Genüssen um die Wette eifern. Die beliebten Gourmet-Themenkreuzfahrten auf Rhône/Saône und Donau sind bei A-ROSA daher auch in der Saison 2010 wieder im Programm. Ganz neu: Auch auf dem Rhein, dem neuen, dritten Fahrtgebiet der A-ROSA Flussschiff GmbH, gibt es 2010 nun eine Kreuzfahrt für Liebhaber kulinarischer Freuden. Insgesamt bietet die Rostocker Reederei fünf Gourmet-Kreuzfahrten auf drei verschiedenen Flüssen – alle Routen sind bis 31. Januar 2010 noch mit attraktiven Frühbucherermäßigungen von bis zu 150,00 Euro pro Person buchbar.

Auf der neuen 8tägigen „Kurs Feinschmecker Rhein-Mosel“ entlang des südlichen Rheins laden kulinarische Ausflüge und Spezialitäten an Bord zu echten Gaumen-Hochgenüssen. Highlight an Bord sind die im Reisepreis enthaltenen vier Feinschmecker-Dinner der mitfahrenden Gastköche Claudia Schröter (Küchenchefin „taku“, Excelsior Hotel Ernst Köln), Rudolf Pellkofer (Executive Chef im Brenners Parkhotel Baden-Baden) und Christoph Rainer (Sternekoch der Villa Rothschild im Taunus) sowie eine Champagnerverkostung mit Master-Sommelier Hendrik Thoma. Eine begleitende Käseverkostung, ein Schokoladenkurs mit Oliver Edelmann, ein Ganztagesausflug zum Weingut Flick inklusive Mittagsmenü oder Vorträge über die erlesenen Delikatessen runden die Reise zu einem gelungenen Gourmeterlebnis ab. Die
Route ab/bis Köln über Mainz, Speyer, Straßburg, Schierstein, Bernkastel-Kues und Cochem wird dabei vom jüngsten Zuwachs der A-ROSA-Flotte gefahren: Die A-ROSA VIVA wird als zweiter Rhein-Neubau erst Ende März 2010 in Basel getauft.

Die 8tägige Reise „Donau für Feinschmecker“ wird von den drei Spitzenköchen Andreas Krolik (Küchenchef Brenners Parkhotel Baden-Baden), Alfred Friedrich (Küchenchef Tigerpalast Frankfurt), Mansur Memarian (einzige persische Sternekoch, Pavillon
Innsbruck), dem Patissier Oliver Edelmann, Oliver Klein (Chefkoch A-ROSA Flotte) sowie dem bekannten Mastersommelier Hendrik Thoma (ehemals Hotel Louis C. Jacob) und weiteren Top-Winzern begleitet. Die Meisterköche zaubern vier Feinschmecker-Dinner
an Bord, während an Land spezielle Gourmetausflüge locken. Weitere Höhepunkte sind der inkludierte Ganztags-Ausflug ins historische Schloss Esterhazy sowie die Champagner- und Sherrykurse mit Hendrik Thoma. Ein Weinseminar, Seafood-Grillen an
Deck sowie Käseverkostung und Schokoladenkurs runden diese kulinarische Reise zu den Donaumetropolen Wien, Budapest und Bratislava ab.

Die beliebte Themenreise „Route Gourmet“ ab/bis Lyon auf der Rhône/Saône führtdurch das Burgund, die Camargue und die Provence und verführt die Gäste mit kulinarischen Ausflügen (gegen Aufpreis) durch Südfrankreich wie zum Hühnermarkt in Bresse oder zur Nougaterie in Montélimar. Im Reisepreis enthalten sind, als Highlight der Reise, ein Menü bei Paul Bocuse in seinem Restaurant L’Abbaye de Collonges nahe Lyon, Wein- und Käseverkostung, Schokoladenkurs, Champagner-Empfang, begleitende Vorträge sowie drei besondere Menüs. Mitreisende Gourmetköche und ein Sommelier bieten auch an Bord das passende Rahmenprogramm.
A-ROSA bietet mit seiner modernen Flotte Wohlfühlurlaub und den Luxus der Langsamkeit auf vier Schiffen entlang der Donau, zwei Schiffen auf der Rhône/Saône und derzeit einem Schiff auf dem Rhein. Die luxuriösen Flusskreuzer verfügen über einen SPA-, Massage- und Fitnessbereich, ein Sonnendeck mit Liegen und Außenpool, zwei Restaurants mit Außengastronomie, vielfältige Ausflüge sowie eigene A-ROSA Fahrräder für geführte oder individuelle Radtouren.

Preisbeispiel „Kurs Feinschmecker Rhein-Mosel“:
15.5. und 28.8.2010. Preis ab/bis Köln ab 1459,00 Euro pro Person in der 2-Bett-
Außenkabine mit VollpensionPlus, Gourmetpaket und SPA-Nutzung
Preisbeispiel „Donau für Feinschmecker“:
11. September 2010. Preis ab/bis Passau ab 1399,00 Euro pro Person in der 2-Bett-
Außenkabine mit VollpensionPlus, Gourmetpaket und SPA-Nutzung
Preisbeispiel „Route Gourmet“:
1.5. und 2.10.2010. Preis ab/bis Lyon ab 1429,00 Euro pro Person in der 2-Bett-
Außenkabine mit VollpensionPlus, Gourmetpaket und SPA-Nutzung







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*