Winterurlaub in der Stadt, die niemals schläft


07 Okt 2009 [20:20h]     Bookmark and Share




Mit TUI Weltentdecker zu den belibtesten Reiseterminen nach New York

Hannover – Wintershopping in Manhattan, Schlittschuh fahren am Rockefeller Center oder Mitlaufen beim größten Marathon der Welt: New York lockt im Winter mit vielen Höhepunkten. TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, hat zu den beliebtesten Terminen zwischen Oktober 2009 und Februar 2010 attraktive Urlaubspakete zusammengestellt, die ab sofort bis Jahresende buchbar sind. Also auf ins Reisebüro und ab in die Stadt, die niemals schläft. Oder – um es mit den Worten Frank Sinatras zu sagen: I want to be a part of it – New York, New York!

Info: Kurzentschlossene Sportfans können mit dem TUI Paket den New York Marathon erleben: Vier Nächte im Vier-Sterne-Hotel Helmsley an der 42nd Street sind ab 579 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Reisezeitraum ist der 29. Oktober bis 2. November 2009. Bereits im Preis inbegriffen ist das Ticket für die Besucherplattform „Top of the Rock”, die eine atemberaubende Sicht über Manhattan bietet, sowie eine dreistündige „Dinner Cruise” mit Vier-Gänge-Menü auf einer Luxusyacht. Flüge mit der Lufthansa, zum Beispiel ab München, sind ab 421 Euro pro Person buchbar.

Boutiquen und Geschäfte von edel bis hip und ein Dollarkurs, der die Einkaufslust noch weiter steigen lässt: Wo lässt sich die Kreditkarte im Winter besser zum Glühen bringen als in New York? Ein Shoppingtrip inklusive vier Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel Park Central ist bereits ab 429 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Ein Ticket für die Aussichtsplattform „Top of the Rock” sowie die 90-minütige Bootsfahrt „New York Waterways” rund um Manhattan sind bereits im Preis inklusive. Flüge mit der Lufthansa, zum Beispiel ab München, sind ab 421 Euro pro Person buchbar.

Information und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen oder unter tui.com







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*