Polarkreisexpedition statt Mallorca-Urlaub


23 Sep 2009 [20:01h]     Bookmark and Share




STA Travel erstmals mit neuem Katalog für Erlebnisreisen

Frankfurt – Premiere für den neuen Katalog: Erstmalig hat Reisemittler STA Travel einen 26-seitigen Katalog mit den Top 30 Erlebnisreisen für abenteuerlustige Urlauber aufgelegt. „Erlebnisreisen kommen bei unseren Kunden super an. Um es Ihnen künftig bei der Auswahl leichter zu machen, haben wir uns für die Produktion eines eigenen deutschsprachigen Katalogs entschieden“, so STA Travel Geschäftsführer Andreas Siegmann. Die Angebotspalette reicht von der achttägigen Abenteuerreise nach Kuba ab 589 Euro pro Person über mehrwöchige Reisen in verschiedenen Kontinenten – Lateinamerika, Asien, Afrika, Europa – bis hin zur exklusiven Polarkreisexpedition. Den Katalog gibt es kostenlos in den bundesweit 30 STA Travel Reisebüros, telefonisch gebührenfrei unter 0800-6265000 oder unter statravel.de/aktuelle-kataloge.htm.

Gruppen mit Reiseteilnehmern aus aller Welt ermöglichen Land und Leute authentisch zu erleben. Bei der 17tägigen Abenteuerreise von Costa Rica nach Guatemala beispielsweise führt die Route Reisende unter anderem auf eine Wanderung durch den Regenwald und hinauf zum Vulkan Concepción, bevor es zum chillen auf die Karibikinsel Utila geht – übrigens ein echter Geheimtipp. Die Reise kostet ab 789 Euro pro Person inklusive Unterkünfte und Transfers.

Ein Naturschauspiel im ewigen Eis erwartet Teilnehmer der Polarkreis-Expedition. Mit dem Schiff geht es 13 Tage lang entlang der antarktischen Halbinsel und den Südshetlandinseln über den Polarkreis und wieder zurück. Während der Fahrt gibt es Gelegenheit, Pinguine, Wale, Robben, Albatrosse und Seeleoparden vom Schiff aus oder während der Landexkursionen zu beobachten. Die Reise kostet ab 3.010 Euro pro Person.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *