Mit dem Rad Natur und Industriekultur entdecken


23 Sep 2009 [13:45h]     Bookmark and Share


Mit dem Rad Natur und Industriekultur entdecken

Mit dem Rad Natur und Industriekultur entdecken



Boxenstopp im Oldenburger Münsterland für Genussmenschen mit Entdeckungsfreude

Vechta – Die Rad-Pauschale Boxenstopp für Genießer ist ein Erlebnis für alle Sinne. Sie führt durch das Oldenburger Münsterland zwischen Osnabrück und Bremen. Die Tour für 99 Euro pro Person beinhaltet zwei Hotelübernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer, zwei Lunchpakete, ein Kilmerstutenpicknick sowie Informations- und Kartenmaterial. Das Angebot ist telefonisch buchbar unter 04441-95650 oder boxenstopp-route.de.

Sehen, Staunen und Ausprobieren heißt es beim Zwischenhalt im Industriemuseum Lohne. Dort werden ab dem 25. September für sechs Wochen die weltberühmten Panorama Pop Art-Tapeten aus dem Musée de Papier Peint Rixheim im Elsass gezeigt. Die Tapeten werden seit 1779 in Rixheim gefertigt. Neben der Tapetenausstellung ist beim Gang durch das Industriemuseum handwerkliches Geschick der Besucher gefragt. Der Kiel einer Schreibfeder wird unter anderem gespitzt, einem Pinselhersteller über die Schulter geschaut oder die Dampfmaschine in Gang gesetzt.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*