Großes Onlinespiel zur Bundestagswahl: weg.de Besucher beurlauben Spitzenpolitiker


17 Sep 2009 [20:19h]     Bookmark and Share


Großes Onlinespiel zur Bundestagswahl: weg.de Besucher beurlauben Spitzenpolitiker

Großes Onlinespiel zur Bundestagswahl: weg.de Besucher beurlauben Spitzenpolitiker



Der Wahlkampf zur 17. Bundestagswahl geht in die heiße Phase: 27 kämpfende Parteien, 3.556 grinsende Kandidaten und Wahlplakate so weit das Auge reicht. Sie brauchen eine Pause?

München – Das Online-Reiseportal weg.de bietet allen vom Wahlkampf genervten Bundesbürgern die Möglichkeit, Deutschlands Spitzenpolitiker bis zur Bundestagswahl zu beurlauben. Mit dem großen Politiker-Beurlaubungs-Katapult auf weg.de/bundestagswahl kann jeder selbst entscheiden, welcher Politiker eine Auszeit nehmen sollte. Das Spiel ist so einfach wie befreiend: Der Besucher wählt einen von fünf Kandidaten und katapultiert Merkel & Co. in die Wüste, auf eine einsame Insel, in den Dschungel – oder gleich auf den Mond. Aber Vorsicht: Wer das Katapult zu kurz spannt, wirft den Politiker seiner Wahl über einer Steueroase ab statt im Langzeiturlaub.

Als Hauptpreis des Gewinnspiels lockt selbstverständlich die Regierungs-Hauptstadt Berlin. Unter allen Teilnehmern, die sich bis zum 23.09.2009 registrieren, werden zwei exklusive Nächte für zwei Personen im Lifestyle-Hotel Ku’Damm 101 Berlin sowie 100 weg.de Reisegutscheine verlost.

Das große Politiker-Beurlaubungs-Katapult, Hotelangebote für Berlin sowie Details zum Gewinnspiel gibt es unter weg.de/bundestagswahl.

Foto: weg.de







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*