Erholung trotz Wirtschaftskrise: Günstige Kurzreisen für Spätsommer und Herbst


26 Aug 2009 [13:10h]     Bookmark and Share


Erholung trotz Wirtschaftskrise: Günstige Kurzreisen für Spätsommer und Herbst

Erholung trotz Wirtschaftskrise: Günstige Kurzreisen für Spätsommer und Herbst



In Zeiten knapper Kassen liegen Kurzreisen bei Erholungsuchenden hoch im Kurs. Für den Spätsommer und kommenden Herbst hat der Internet-Reisemittler Ja-Le Reisen deshalb preisgünstige Kurzreise-Angebote geschaffen. Drei Tage Schwarzwald beispielsweise gibt’s ab sofort für 135 Euro, drei Tage belgische Küste für 111 Euro unter www.ja-le.com oder telefonisch unter 02241-2519891.

Ob beim Bummel durch die historische Altstadt, beim Entspannen in einem der vielen Cafés und gemütlichen Kneipen oder beim Entdecken der badischen Küche und Gastlichkeit, das Städtchen Freiburg gibt nahezu endlos Anlass zum Genießen und sich verwöhnen lassen.
Gleiches gilt für das 4-Sterne Hotel Schloss Reinach: Der traditionsreiche Gutshof am Fuße des Tunibergs erwartet die Gäste nicht nur mit besonders stilvollem Ambiente, es hält auch vielfältige Genusserlebnisse für alle Sinne bereit. In den drei Spezialitätenrestaurants verwöhnen Spitzenkochs mit variantenreichen Gaumenfreuden, der Spa-Bereich des Hauses lädt zu besonderen Momenten der Inspiration und Entspannung ein.
Zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet und einem 3-Gang Abendmenü im Restaurant „s Badische Wirtshus“ bietet Ja-Le Reisen für 135 Euro im Komfort-Doppelzimmer an. Die Nutzung der Fitness-Vitaloase ist ebenfalls im Komplett-Preis inbegriffen.
Für solche, die es mehr zur Küste zieht, hält Ja-Le Reisen drei Tage im 4-Sterne Hotel Pantheon Palace im belgischen Blankenberge bereit. Nur wenige Meter vom Strand entfernt gelegen, bietet das Hotel umfangreichen Komfort, Service und herzliche Gastfreundschaft.
Von Blankenberge aus sind viele sehenswerte Orte der belgischen Küste in nur wenigen Minuten erreichbar. Lohnenswert ist ein Ausflug in die beliebte Küstenstadt Zeebrügge und in die Schokoladenstadt Brügge, die zu den schönsten Städten Europas zählt und nicht umsonst wegen der historischen Altstadt im Jahr 2000 zum Unesco-Weltkulturerbe ernannt wurde. Die von Grachten durchzogene Lagunenstadt mit ihrem altertümlichen Stadtkern mit seinen verwinkelten und romantischen Gässchen lädt zum Schlendern ein. Brügge setzt auch kulinarische Akzente. Die Stadt verfügt über viele hervorragende Restaurants, trendige Lunchadressen und gemütliche Cafés. Das ganze Jahr über duftet die Stadt nach Schokolade, und die unzähligen einfallsreichen Chocolatiers zaubern kiloweise herrliche Stadtpralinen, die bekannte Brugsche Swaentjes (Brügger Schwäne).
2 Übernachtungen im Doppelzimmer bietet Ja-Le Reisen für 111 Euro inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet an.
Die Anreise erfolgt jeweils individuell. Nähere Informationen zu den Hotels und weiteren Angeboten gibt’s unter www.ja-le.com und telefonisch unter 02241-2518981.
Neben Kurz- und Städtereisen bietet Ja-Le Reisen auch Kreuzfahrten und Flugreisen zu günstigen Preisen und mit exklusiven Zusatzleistungen. Weitere Angebote unter www.ja-le.com oder Telefon: 02241-2518981.

Ja-Le Reisen ist ein Unternehmen aus Troisdorf bei Köln, das sich auf die Vermittlung von hochwertigen Reisen zu besonders günstigen Preisen spezialisiert hat. Diese resultieren in erster Linie aus der Bündelung von Angeboten verschiedener Leistungsträger während der buchungsschwächeren Zeiten eines Jahres. Das Team um Ja-Le Reisen besteht aus Reiseexperten und Kommunikationsspezialisten, die über mehrjährige Erfahrung in der Tourismusbranche verfügen. Neben den im Online-Shop angebotenen Reisen können Kunden auch individuelle Anfragen an Ja-Le Reisen richten, die mit einem hohen Anspruch an Service bearbeitet werden. Weitere Informationen unter www.ja-le.com oder Telefon: 02241-2518981.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:








    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *