Singita Game Reserves erweitert Sabora Tented Camp in Tansania um neue Luxuszelte und große Aussichtsplattformen


13 Aug 2009 [09:45h]     Bookmark and Share


Singita Game Reserves erweitert Sabora Tented Camp in Tansania um neue Luxuszelte und große Aussichtsplattformen

Singita Game Reserves erweitert Sabora Tented Camp in Tansania um neue Luxuszelte und große Aussichtsplattformen



Singita Game Reserves, Afrikas führender Anbieter von exklusiven Luxuslodges in großzügigen, wildreichen Privatgebieten, ergänzt das Singita Sabora Tented Camp in Tansania um drei neue Suiten auf insgesamt neun Luxuszelte, eine zweite Lounge, ein Fitnessraum, ein Tennisplatz und neue sowie vergrößerte Terrassen zur Beobachtung hinreißender Naturschauspiele.

Kapstadt – Singita Sabora Tented Camp ist seit März 2007 eine von drei Singita Lodges im östlichen Afrika für anspruchsvolle Reisende. Die neuen Zelt-Suiten im Stil der 1920er Jahre erhöhen die Kapazität auf 18 Gäste. Sie sind ausgestattet mit feinsten weichen Stoffen, Kunstgegenständen des schwarzen Kontinents, neu designte Außenduschen, Vollklimatisierung sowie erweiterten Aussichtsdecks mit Sicht auf die weiten Ebenen der Serengeti mit ihren unzähligen Tieren.

Um den Gästen genügend Raum zur Entspannung zu geben, wurde eine zweite Lounge mit Bibliothek errichtet. Das Ambiente mit antiken Mahagoni-Reisetruhen, persischen Teppichen und Seidenvorhängen erinnert an vergangene Zeiten. Auf der neuen Panorama-Lounge-Veranda können Sundowner Cocktails genossen werden, während Wildtiere in nahezu greifbarer Nähe vorbeitrotten.

Ein Fitnessraum ergänzt nun ebenso das Angebot des Sabora Tented Camp – und wenn dem Gast beim Work Out noch nicht der Atem fehlt, dann spätestens beim faszinierendem Ausblick vom Laufband aus auf die afrikanische Wildnis. Eine neue Weitsicht, wie auf den bezaubernden Sonnenaufgang, offeriert auch das vergrößerte Pooldeck. Schließlich wurde ein zaunloser Tennisplatz eröffnet.

Eine Übernachtung im Singita Sabora Tented Camp kostet USD 995 (ca. EUR 704) pro Person und Nacht im Luxus Doppelzelt. Drei Mahlzeiten, Getränke inklusive Spitzenweine, zwei Land Rover Safaris täglich, Transfers ab/zur Sasakwa Landebahn, Wäscheservice, Mountainbike, Tennis, Reiten und Bogenschießen sind inklusive. Weitere Informationen und Reservierungen unter singita.com.

Foto: Singita Game Reserves







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*