Herbstgenuss in Seefeld: Tirol-Urlaub mit dem Kaltschmid-Zertifikat


06 Aug 2009 [07:31h]     Bookmark and Share


Herbstgenuss in Seefeld: Tirol-Urlaub mit dem Kaltschmid-Zertifikat

Herbstgenuss in Seefeld: Tirol-Urlaub mit dem Kaltschmid-Zertifikat



Vier Kaltschmid-Urlaubsadressen stehen für individuellen Genuss in Tirols Toplage auf dem Seefelder Hochplateau: das Aktiv & Spa-Resort Alpenpark****S, das Gartenhotel Tümmlerhof****S, das Ferienhotel Kaltschmid**** und das Wellnesshotel Schönruh & Hotel Stefanie****.

Sie alle bieten für jeden Anspruch das passende Ambiente in der Olympia-Sportmetropole. Familien, Golf- und Aktivurlauber, Wellnessgenießer und Feinschmecker holen hier das beste aus ihrem Urlaubstag heraus: Das Angebot ist ebenso individuell wie vielfältig, egal, ob man sich für einen gemütlichen Gasthof oder ein Hotel der Luxusklasse entscheidet. Alle Kaltschmid Hotels haben ein gemeinsames Erfolgsrezept: sie zeichnen sich durch gewachsene Strukturen, gelebte Tiroler Gastfreundschaft, ein umfassendes Aktiv- und Wellnessprogramm sowie kulinarische Feinheiten aus. Diese Mischung macht den Urlaub wirklich zur schönsten Zeit im Jahr. Die Lage, ca. 20 km westlich von der Landeshauptstadt Innsbruck und 10 km von der deutschen Grenze entfernt, macht Seefeld aus allen Himmelsrichtungen leicht erreichbar.

Seefeld: Urlaubsregion der Superlative mit einer Brise Luxus

Die Olympiaregion Seefeld bildet mit seiner hervorragenden Hotellerie und dem Ganzjahres-Freizeitangebot eine der größten und beliebtesten Tourismusregionen Tirols. Als Mitglied der „Best of the Alps“ zählt Seefeld zu den qualitativ führenden Urlaubsdestinationen im gesamten Alpenraum. Eingerahmt von der Mieminger Kette sowie dem Wetterstein- und Karwendelgebirge präsentiert sich der Ort mit seiner idyllisch-tirolerischen Dorfatmosphäre sowohl traditionsreich als auch zukunftsorientiert und trendig. Genießer, die im Urlaub eine Brise Luxus zu schätzen wissen, fühlen sich hier gleich wie zu Hause. Die Olympiaregion Seefeld besitzt die höchste Dichte an Tophotels in ganz Österreich. Ein breites, internationales Publikum aus aller Herren Länder lässt sich vom hochwertigen gastronomischen Angebot verwöhnen – und zwar das ganze Jahr über. Man trifft sich beim Bummeln durch die romantische Fußgängerzone mit ihren exquisiten Geschäften, zu einem charmanten Abend im Casino, in den zahlreichen Restaurants, Bars, Cafés und Diskotheken – oder aber auch beim Wandern und Biken durch die unberührte Bergwelt.

Kaltschmid-Entertainment mit Promi-Faktor

Das internationale Publikum und die vielen Promis, die Seefeld alljährlich besuchen, machen viel vom einzigartigen Flair der Olympiaregion aus. Die vier Hotels der Familie Kaltschmid repräsentieren die hoch stehende Qualität seiner Hotellerie und Gastronomie. Österreichs größte Hoteliersfamilie ist nämlich auch mit sieben Entertainment- und Unterhaltungslokalen in ganz Seefeld präsent. Das Café-Restaurant am Kurpark, das Erlebniswirtshaus Alt Seefeld sowie die Dancing Bar Tenne mit Tiroler Abend (jeden Dienstag vom 19. Mai bis 29. September 2009) sind die Hot Spots für Einheimische und Tirol-Liebhaber. In der Fundisco Jeep und dem Westernsaloon Buffalo trifft sich das Who-is-Who des Nightlife. Sounds von Country über Soul, Rock bis zu Techno und Rave geben hier den Ton an. Das Britannia Pub und das Sport Pub bringen einen Schuss Spannung in die Abendunterhaltung. Kegeln, Dart, Billard oder Races mit Autorennsimulatoren sind etwas für wahre Spielernaturen Darüber hinaus glänzt Seefeld im Sommer mit vielen weiteren kulturellen und gesellschaftlichen Highlights: unter anderem mit der Notte delle luci (14.08.09), der White Nights Fashion & Lifestyle Party (15.–16.08.09) sowie den Seefelder Sommerkonzerten (06.–02.10.09).

Foto: Ferienhotel Kaltschmid Hotels







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:








    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *