Schmankerlfeste in Finkenberg: Zillertal für Gaumen und Ohren


01 Aug 2009 [10:36h]     Bookmark and Share


Schmankerlfeste in Finkenberg: Zillertal für Gaumen und Ohren

Schmankerlfeste in Finkenberg: Zillertal für Gaumen und Ohren



Hochsommer und Hochgenuss in der Region Tux-Finkenberg: In Zeiten von Entschleunigung und „Slow Food“ haben Ursprünglichkeit und Regionalität ihren einstigen Stellenwert gehalten. Man besinnt sich wieder auf regionale Stärken und alte Küchengeheimnisse.

Auf dem idyllischen Dorfplatz von Finkenberg kann man sich diese Mischung wortwörtlich auf der Zunge zergehen lassen: An drei Terminen im Sommer wird Gästen hier ein Schmankerlfest (30.08.09) aufgetischt. Dieses Fest der Genüsse stellt die typische Zillertaler Hausmannskost in den Mittelpunkt: Zillertaler Krapfen, Ofenleber, Melchermuas, Kiachl mit Kraut oder Preiselbeeren, Holzknechtkrapfen und viele weitere süße, saure, stets aber originale und köstliche Spezialitäten werden angeboten. Das lassen sich Gäste und Einheimische nicht entgehen, schließlich gibt es dabei auch seltene Gerichte zu kosten, deren Rezepte oft nur noch handschriftlich von Familie zu Familie weitergegebenen werden. Zu den Gaumenfreuden gesellt sich auch ein nicht weniger authentischer Ohrenschmaus: Für die musikalische Umrahmung ist echte und bodenständige Zillertaler Volksmusik zuständig, die, so wie die kulinarischen Angebote ganz ohne (Geschmacks-)Verstärker auskommt. Der Beginn des Festes ist jeweils um 15 Uhr – und dann heißt es bis in die Abendstunden das Urlaubsleben mit allen Sinnen genießen.

Foto: Tux-Finkenberg







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:








    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *