TripsByTips: mehr Inhalte, höhere Aktualität und neues Design


28 Jul 2009 [20:32h]     Bookmark and Share




Relaunch soll Aktualität mehrerer Tausend neuer Inhalte pro Monat besser darstellen

Berlin (ots) – Unter tripsbytips.de ist ab sofort die neue Version von TripsByTips zu finden. Der deutschsprachige Online-Reiseführer mit den besten Tipps von Reisenden für Reisende hat seine Internetseite gründlich überarbeitet. Ziel des Relaunches war es, die hohe Aktualität und die stetig steigende Zahl der nutzergenerierten Inhalte besser darzustellen.

Wichtigste Neuerungen bei TripsByTips ist die Integration von Livefeeds. Pro Reiseziel zeigt der Livefeed die aktuellen Inhalte der Mitglieder wie neue Tipps, Bilder oder Kommentare (presseportal.de/go2/reisefuehrer-new-york als Beispiel für New York). Flankiert werden die Livefeeds durch Basisinformationen über die Reiseziele, die besten Tipps aus Sicht der Mitglieder, sehenswerte Städte und Regionen in der Nähe sowie eine übersichtliche Darstellung von Sehenswürdigkeiten, Shoppingtipps oder Restaurants in einer Google Map.

„Die Empfehlungen unserer knapp 10.000 Mitglieder sind topaktuell, alleine im Juni wurden über 3.000 neue Empfehlungen auf TripsByTips veröffentlicht.“ sagt Uwe Frers, Geschäftsführer und Gründer von TripsByTips. Der Umfang an User Generated Content ist damit auf 45.000 Tipps und 38.000 Bilder gewachsen. Wie wichtig diese nutzergenerierten Inhalte für Reisende sind, zeigen aktuelle Studien. Demnach haben 28% aller Internetnutzer, die eine Reise gebucht haben, ihre Entscheidung auf Basis der Inhalte von Reisecommunities wie TripsByTips getroffen (Quelle: Verband Internet Reisevertrieb).







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:








    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *