Wellness aus der Natur in den Südtiroler Verwöhnhotels


02 Jul 2009 [21:43h]     Bookmark and Share


Wellness aus der Natur in den Südtiroler Verwöhnhotels

Wellness aus der Natur in den Südtiroler Verwöhnhotels



Genussurlaub, wo sich die Kraft und Schönheit der Natur auf Körper, Geist und Seele überträgt: In den Südtiroler Verwöhnhotels Schwarzschmied**** (Lana) und St. Pankraz*** (St. Pankraz) kommt Wellness von den Schätzen der Natur.

Im Meraner Becken und im Ultental beginnt der Frühling früher als sonst wo. Hier sorgt mediterranes Klima für wohlige Wärme, obwohl man sich inmitten der Alpen befindet. Der „Schutzschild” durch Ötztaler Alpen, der Texelgruppe und Sarntaler Alpen im Norden hält kalte Winde ab, die nach Süden geöffnete Lage lässt Luftströmungen aus dem Mittelmeerraum ins Meraner Becken. Schon die österreichische Kaiserin Sisi kam mit Vorliebe hierher zur Kur und Erholung, auch heute wird Wellness auf hohem Niveau geboten. Die beiden Südtiroler Verwöhnhotels haben sich auf natürliche Wohlfühlanwendungen spezialisiert. Massagen mit alpinen ätherischen Ölen, Body-Treatments, Peelings und Packungen auf Basis regionaler Naturprodukte wie Molke, Kräuter, Heu, Latschenkiefer oder Äpfel lassen die Gäste aus dem Vollen schöpfen. Das Hotel Schwarzschmied**** bietet neben seiner Wellnesswelt mit Sauna und Dampfbad auch ein Sole-Whirlbecken, einen Außenpool und einen Liegewiese. Im Hotel St. Pankraz**** sorgt die neue und großzügig ausgebaute Saunalandschaft mit Finnensauna, Türkischem Dampfbad und Aroma-Erlebnisduschen für „heiße” Gefühle. Zusammen mit den kulinarischen Köstlichkeiten vorwiegend aus der Südtiroler und regionalen Küche ergibt das eine Urlaubsmischung, die ganzheitlich aufbaut.

Foto: Südtiroler Verwöhnhotels







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*