Zur Tour de France in Frankreichs Bergregionen


19 Jun 2009 [09:01h]     Bookmark and Share


Zur Tour de France in Frankreichs Bergregionen

Zur Tour de France in Frankreichs Bergregionen



Ferien in Val d’Isère mit Abstecher zur Bergankunft in Bourg-Saint-Maurice –Chamonix: Blick auf den Montblanc und nahe am Renngeschehen – Zum Zeitfahren am Lac d’Annecy: Adagio City Aparthotel Annecy Centre***

Am 4. Juli 2009 fällt wieder der Startschuss für das schwerste Radrennen der Welt. Drei Wochen lang zieht dann der Tour de France-Tross quer durch Frankreich. Auf spannenden Etappen kämpfen die Fahrer um Sprintwertungen, Bergpunkte und das gelbe Trikot. Besonders eindrucksvoll sind die Strecken durch das Hochgebirge. Wer live dabei sein möchte, wenn sich die Radprofis die steilen Bergstraßen hinauf schlängeln, findet bei p&v, der Groupe Pierre & Vacances, passende Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

Nur 30 Kilometer von der Bergankunft der 16. Etappe in Bourg-Saint-Maurice entfernt liegt Val d‘Isère. Direkt im Zentrum des traditionsreichen Ferienortes bietet die Résidence Pierre & Vacances Solaise**** eine Woche Übernachtung im Studio für zwei bis vier Personen ab 420 Euro. Neben dem Ausflug zum Tour de France-Spektakel am 21. Juli erwartet die Gäste hier ein historisches Dorf mit olympischer Tradition inmitten einer vielseitigen Gebirgslandschaft, die zu Wanderungen oder Wildwasserabenteuern einlädt.

Einen herrlichen Ausblick auf das Montblanc-Massiv und einen typisch savoyischen Ortskern bietet der alpine Ferienort Chamonix. Er ist idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen und hält unterschiedlichste Freizeitaktivitäten wie Rafting, Canyoning, Gleitschirmfliegen, Reiten oder Golfen bereit. Im Juli verbringen p&v-Gäste eine Woche in der Residenz MGM La Ginabelle**** in einer Zwei-Zimmer-Wohnung für bis zu vier Personen ab 870 Euro. Radsport-Fans jubeln am 22. Juli im rund 30 Kilometer entfernte Sallanches den Tour de France-Fahrern auf ihrem Weg nach Le Grand-Bornand zu.

Zeitfahren um den Lac d’Annecy steht am nächsten Tag auf dem Programm der Sportler. Bestens ausgeruht erleben Gäste des Adagio City Aparthotels Annecy Centre*** das Radsport-Event. Das Haus aus dem p&v-Portfolio liegt im Herzen der Stadt, nur zehn Minuten vom See und fünf Minuten von der Altstadt entfernt. Eine Nacht für zwei Personen ist ab 104 Euro pro Studio buchbar. Als Kunststadt mit langer Geschichte ist Annecy bekannt für seine historische Altstadt, sein architektonisches Erbe, ganzjährige Freizeitaktivitäten in der Natur sowie vielfältige kulturelle Aktionen.

Foto: C&C







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *