„Wellnesscamping“ auf Tirols ausgezeichneten Plätzen


16 Jun 2009 [18:20h]     Bookmark and Share


„Wellnesscamping“ auf Tirols ausgezeichneten Plätzen

„Wellnesscamping“ auf Tirols ausgezeichneten Plätzen



Wer Camping und Wellness miteinander kombinieren möchte, schöpft auf den 32 Plätzen von Camping Tirol aus dem Vollen. Diese Art von Urlaub bringt den Mensch zurück zu den Wurzeln, sorgt für Entschleunigung, mehr Bodenhaftung und Rundumwohlbefinden für Körper, Geist und Seele.

Ein charmanter Wellnesstipp für Camper ist am mondänen Arlberg zu finden: Der Fünfsterneplatz Camping Arlberg kann einen eigenen Wellness-Park direkt am Campinggelände mit Hallenbad, Sauna, Solarium, Massage und Kosmetik vorweisen. Hier erwartet die Gäste ein Campingurlaub mit allem erdenklichen Komfort, jeder Stellplatz hat sogar ein eigenes Privatbadehaus. Der Erlebnis-Campingplatz Aufenfeld liegt im weltberühmten Zillertal und wird vom ADAC als „Superplatz“ ausgewiesen. Hier gibt es ein neues Restaurant, einen White-Horse-Saloon sowie komfortable Appartements für 2 bis 6 Personen. Wellnessgenießer kommen in der 1. Western-Saunalandschaft Europas mit Whirlpool, Hallen- oder Freibad mit eigenem Kinderbereich und bei Massagen auf ihren Genuss. Im Zillertal sind natürlich auch Wandern und Mountainbiken ein „gängiges“ Thema. Dazu gibt es in Aufenfeld ein eigenes Western-Fort, Reitmöglichkeiten, Tennisplätze, einen Freizeitpark und ein Topfreizeitprogramm. Außerdem ist es von hier nicht weit zur Erlebnistherme Fügen, einer Kombination aus Therme und angeschlossenem Freischwimmbad.

Camping- und Wellnessgenuss im Ötztal

Durch Camping Ötztal in Längenfeld erfährt der Campingurlaub auch im bekannten Ötztal eine wohltuende Bereicherung. Auf dem rund 50.000 m² großen Areal – ca. 200 m vom Aqua Dome, der Tirol Therme in Längenfeld entfernt – verbindet sich die Urkraft des Wassers mit den imposanten Ötztaler Alpen zu einem Thermenerlebnis, das lange nachwirkt. Camping Sölden am südlichen Ortsrand der international bekannten Destination Ötztal-Arena, zählt zu den vom ADAC ausgezeichneten Anlagen und liegt ideal für Berg- und Gletschertouren in die über 200 Dreitausender der Ötztaler Alpen. Neben Sauna, Dampfbad und Infrarotkabinen direkt am Zeltplatz sorgt auch der Aqua Dome in Längenfeld für sprudelnden Wellnessgenuss. Ebenso im Ötztal und nur vier Kilometer vom Aqua Dome entfernt, befindet sich am Waldrand bei Huben das „Ötztaler Naturcamping“. Direkt vom gut ausgestatteten „Campingplatz des Jahres 2006″ (ANWB) kann man die Tirol Therme, aber auch wunderschöne Almen und Berggipfel anpeilen. Direkt auf dem Campingplatz gibt es auch ein Appartementhaus und ein gemütliches Lokal.

Foto: Camping Tirol







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *