Neckermann Deutschland: 409 Urlaubsziele von den Alpen bis zur See


28 Sep 2006 [08:10h]     Bookmark and Share




Das Programm für Urlaub von den Bergen bis ans Meer bringt Neckermann Deutschland am 29. September 2006 in einem neuen Ganzjahreskatalog auf den Markt.

Oberursel / Warnemünde –  Für Ferien vom 01. Dezember 2006 bis 30. November des nächsten Jahres wählen Deutschlandreisende zwischen insgesamt 297 Hotels und 125 Ferienwohnungen in den beliebtesten Urlaubsgebieten. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf Hotelaufenthalten an der Ostsee, in Bayern, im Bayerischen Wald und im Schwarzwald, am Bodensee, im Harz sowie in Thüringen und Sachsen.       

Ganzjahreskatalog 2007 

Neu in den Katalog aufgenommen wurden 23 Hotels und Ferienwohnungen, darunter das Treff Hotel WerningerodeNNNN im Harz. Eine Nacht mit Frühstück ist hier ab 44 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Bis zu drei Kinder bis zwölf Jahre reisen kostenlos mit, für Kinder von 13 bis 18 Jahre gilt eine Ermäßigung von 50 Prozent.   23 neue Hotels und Ferienwohnungen
               
Das ganze Jahr über profitieren Urlauber bei Neckermann Deutschland von zahlreichen Sparmöglichkeiten. Mit den stark erweiterten Frühbuchervorteilen gelten in 211 Häusern Ermäßigungen von bis zu zehn Prozent. Dabei entscheidet häufig die Zeitspanne zwischen Buchung und Anreise über die Vergünstigung: Wer bis 60 Tage vor Urlaubsbeginn einen Aufenthalt im Sport & Vital Hotel Neuer Hennings HofNNNN in Brandenburg bucht, zahlt zum Beispiel zehn Prozent weniger.   Frühbuchervorteile in
211 Häusern

Budgetfreundlichen Urlaub ermöglicht Neckermann Deutschland zudem mit Angeboten wie All-inclusive in 28 Hotels und Ferienparks, mit im Preis bereits inbegriffenen Getränken (29 Hotels) oder 333 Spe-cials wie „zwei Wochen reisen – eine Woche zahlen“. Zwei Wochen zum Preis von einer verbringen Gäste etwa im Ferienpark am Meer / Appartements NordseebriseNNN in Burhave bei vielen Anreiseterminen im Januar, Februar und April 2007. Wer die Auswahl des Zimmertyps dem Hotelier überlässt, übernachtet in neun Anlagen bis zu 15 Euro günstiger in einem Spartipp-Zimmer.     All-inclusive und Preis-Specials

Neu: Spartipp-Zimmer 
               
Vorteilspreise für Hotelaufenthalte von drei bis sieben Nächten bietet Neckermann Deutschland in 69 Hotels. Dabei sind Verpflegung und teilweise weitere Zusatzleistungen im Preis bereits enthalten. So übernachtet eine Person im Hotel Alte SchleifereiNNNN im Erzgebirge eine Woche ab 235 statt regulär 294 Euro pro Person, inklusive Halbpension sowie einem Getränk zum Abendessen. Kinder erhalten einen Eisbecher gratis pro Aufenthalt.      

Vorteilspreis mit Inklusivleistungen   
               
Speziell an Eltern mit Kindern richten sich die neuen Familienknüller mit Komplettpreis für die ganze Familie in sieben Anlagen. Im Ringberg HotelNNN+ im thüringischen Suhl kosten zum Beispiel sieben Übernachtungen mit Halbpension für zwei Erwachsene und ein bis zwei Kinder bis 16 Jahre ab 619 Euro. Zu den Specials für Familien gehört außerdem der bewährte Familien-Hit, wobei ein bis drei Kinder oft im separaten Zimmer übernachten (in 146 Anlagen), sowie eine Ermäßigung von 100 Prozent für Kinder ab sechs Jahre in 87 Hotels.      Familienknüller: Komplettpreis für eine Woche ab 619 Euro

100 Prozent Kinderermäßigung   
               
Alleinreisende wählen für Urlaub mit Übernachtung im Einzelzimmer ohne Aufpreis zwischen insgesamt 31 Hotels. Im Sonnenhotel EichebühlNNN im Bayerischen Wald kostet so beispielsweise eine Woche ab 280 Euro inklusive Frühstück.      Einzelzimmer ohne Aufpreis     
               
Neben dem breit gefächerten Portfolio für längere Aufenthalte in Hotels und Ferienwohnungen bietet Neckermann Deutschland auch Kurzurlaubern abwechslungsreiche Reisemöglichkeiten. Das Angebot für Erholung oder Erlebnis zwischendurch umfasst insgesamt 68 thematische Auszeiten zu den Themen „Verwöhnen“, „Genießen“, „Kultur“ und „Natur“. Das kulinarische Genießer-Paket im Hotel zum KranzNNN+ in Bad Rippoldsau im Schwarzwald ist zum Beispiel ab
125 Euro pro Person buchbar. Im Preis inbegriffen sind zwei Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Sektfrühstück, ein Vier-Gang-Menü, ein Candle-Light-Dinner mit fünf Gängen und ausgewählten Weinen inklusive Aperitif und Digestif sowie Begrüßungsgetränke auf dem Zimmer. 68 thematische Kurztrips

Kulinarisches Genießer-Paket im Schwarzwald    
               
Wieder im Deutschland-Katalog vertreten sind die drei Häuser im Europa-Park Rust: das italienisch inspirierte ColosseoNNNN+ sowie die spanischen Themenhotels El AndaluzNNNN und Castillo AlcazarNNNN. Ein Kurzurlaub in der Adventszeit mit einer Übernachtung im Erlebnishotel El AndaluzNNNN und zwei Tagen Eintritt in den Europa-Park kostet bei Viererbelegung ab 92 Euro pro Erwachsenem im Familienzimmer mit Frühstück. Der Preis für bis zu zwei Kinder von vier bis elf Jahre beträgt je 68 Euro, ein Kind bis drei Jahre übernachtet gratis.        Themenhotels im Europa-Park wieder im Deutschland-Katalog      
               
6.149 Zeichen          
Neckermann Reisen, die größte Marke der Thomas Cook AG, ist die bekannteste Reisemarke Deutschlands und ein Markenzeichen für gute Qualität zu günstigen Preisen. Die Thomas Cook AG ist einer der führenden Touristikkonzerne der Welt. Die Geschäftsanteile an dem Konzern werden jeweils zu 50 Prozent von der Deutschen Lufthansa AG und der KarstadtQuelle AG gehalten.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*